Gewalttour

Gewalttour

Beagle Norman aus Solomon im US-Staat Kansas war offenbar ganz allein 1300km unterwegs. Seine Tour endete vor der Computerwartungsstelle der Universität von Auburn in Alabama.

Eine Angestellte stellte fest, dass "Norman" schon seit März von dem Lehrerehepaar Tim und Jennifer Cross in Solomon vermisst wurde. Ein Gesundheitscheck ergab, dass der Beagle den Gewaltmarsch mit einem Tagespensum von etwa 30km gut überstanden hatte.

Quelle: Salzburger Nachrichten

Erstellungsdatum: 27.05.2003

Neue Artikel:

Haustier mit Demenz: Was Tierhalter beachten sollten

Immer öften werden Tierhalter mit Demenz bei ihren Haustieren konfrontiert. Durch gute medizinische Versorgung, Pflege und hochwertiges Futter werden Haustiere immer älter. Mit diesem erhöhten Alter der Haustiere treten leider aber auch typische Erkrankungen auf. Demenz ist eine...

Hunde auf der Rolltreppe

Rolltreppen sind für Hunde eine oft unterschätzte Gefahr zur Beförderung. Zwar vereinfachen Rolltreppen uns den Alltag und bringen uns schnell von einem Stockwerk in das andere, aber Stürze von Senioren und Kleinkindern, eingeklemmte Kleidungsstücke sowie...

Diese Rassen knnten dich auch interessieren:

  • Balearen Laufhund Der Balearen-LAufhund (Podenco Ibicenco) ist ein gewandter und intelligenter Hund, dessen Erziehung nicht einfach ist. Es gibt insgesamt drei Haararten, nmlich Glatthaar, Rauhaar und Langhaar, wobei die rauhaarige und die langhaarige Variett auf Zuchtschauen gemeinsam gerichtet werden. Die...

  • Englischer Cocker Spaniel Wie auch bei einigen anderen Jagdhunderassen ist beim Cocker Spaniel heute ein Unterschied zwischen Hunden, die zur Jagd verwendet werden und solchen, die zur Ausstellung verwendet werden. Der Cocker Spaniel, der auf Ausstellung auftritt ist meist ein kräftigeres und...

  • Finnenspitz Klte und tiefer Schnee knnen die Jagdlust dieses Hundes nicht dmpfen. Dieser unabhngige, fast katzenartige Hund, ist in Finnland als arbeitsfreudiger Jagdhund noch Heute sehr beliebt. Er verfgt ber eine gewaltige Stimme und ist ein aufmerksamer Wchter mit einer raschen...

  • Schapendoes Die Hunderasse Schapendoes ist temperamentvoll, arbeitsfreudig, und gewohnt, selbständig zu arbeiten, was im alltäglichen Leben wie Sturheit und Eigensinn aussehen kann. Der Schapendoes eignet sich für viele Hundesportarten wie Agility, Turnierhundesport, Flyball und Dog-Dancing,...

Lesetipp:
Clever Dog Lab

Im Institut für Neurobiologie und Kognitionsforschung der Universität Wien arbeitet ein Team engagierter Forscher rund um Universitätsdozentin Friederike Range u.a. an folgenden Themen: 1) Soziales Lernen bei Hunden, die Fähigkeit des Nachahmens bei Hunden....

Erster Tiersender im Netz!

Rund fünf Mio. Hunde leben allein in Deutschland. Anlass genug, den ersten Tiersender im Internet zu starten. Liebling Tier TV „Liebling Tier TV“ zeigt kostenfreie Videos und Filme vor allem über Hunde. Das Portal wendet sich an Heimtierbesitzer und Tierfreunde, die...

Zuneigung

Menschen sind für den Hund wie Rudelmitglieder. Der Hund möchte seinen Rudelgenossen auch Zuneigung zeigen. Viele der Zuneigungsgesten vom Hund bleiben ihm von der "Kindheit" an erhalten. Die Begrüßungsgeste des Hochspringens und Gesichtableckens ist vom Hund wirklich als...

Die Leishmaniose

Sandmcke als Krankheitsbertrger Diese ist eine gefhrliche, mglicherweise sogar tdliche Erkrankung, die durch den Stich einer Sandmcke (Schmetterlings- oder Engelsmcken) bertragen werden kann. Diese Mcken bertragen einzellige Parasiten, die sich in der Blutbahn des Hundes vermehren und...