Klagenfurt bekommt ein Hunde-Strandbad

Am 4. Oktober wird Österreichs erstes Hunde-Strandbad in Klagenfurt eröffnet. Neben einer Freilauf-Zone gibt es für die Vierbeiner eigene Spielgeräte. Die Hundewiese neben dem Strandbad bleibt bestehen.

Spielgeräte und Freilauf-Zone

Die Stadt Klagenfurt hat an der Sattnitz neben dem Lokal "Ponderosa" ein 2.000 Quadratmeter großes Grundstück angemietet und richtet dort ein maßgeschneidertes Angebot für Hunde ein. Neben einer Freilauf-Zone werden Spielgeräte, die von einem Erzeuger von Tiernahrung gesponsert werden, Anbindevorrichtungen und Mülltonnen für die Kotentsorgung zur Verfügung gestellt.

Damit werde den Wünschen der Bevölkerung entsprochen, erklärte Bürgermeister Harald Scheucher (ÖVP) am Montag. Die Befürchtungen der Nachbargemeinde Ebenthal, das Hunde-Strandbad werde das Badewasser der Ebenthaler verschmutzen, kann Scheucher nicht nachvollziehen.

Eigene Hundeplatz-Verordnung

Die Stadt bezahlt für den Grund monatlich 700 Euro Miete, wobei die Pflege des Platzes von Besitzer Wilhelm Müller übernommen wird. Damit die Benutzung des Hunde-Strandbades geregelt abläuft, gibt es eine eigene "Hundeplatz-Verordnung", die unter anderem die Öffnungszeiten enthält (je nach Jahresezeit von 6 bis 22.00 Uhr).

Hundewiese neben Strandbad bleibt

Die Zufahrt zur "Ponderosa" erfolgt über die Waidmannsdorfer Straße, beim Hunde-Strandbad werden Parkplätze eingerichtet. Außerdem führen Geh- und Radweg vorbei. Im Winter wird die eingezäunte Anlage auch als Schneelager für die Ausbildung dienen. Der Eintritt zum Hunde-Strandbad ist frei. Die Hundewiese neben dem Strandbad am Wörthersee bleibt als zusätzliches Angebot für die 3.150 in der Landeshauptstadt gemeldeten Hunde bestehen.

Quelle: ORF

Erstellungsdatum: 01.09.2003

Link: http://www.orf.at/

Neue Artikel:

Hunde richtig baden - Fellpflege

Obwohl das Fell des Hundes durch seine natürliche Schutzschicht normalerweise gegen Schmutz und Nässe geschützt ist, sollte dein Vierbeiner nicht auf ein gelegentliches Bad verzichten. Besonders langhaarige Hunde kleiner Statur benötigen eine besondere Fellpflege, um...

Hunde sind keine Konsumgter!

Der weltweit größte kynologische Dachverband (FCI) hat in den vergangenen Tagen eine Kampagne mit dem Namen Dogs are no consumer goods gestartet, die eine dringend notwendige Entwicklung in unserer Gesellschaft aufzeigt: Der Hund darf nicht als Konsumgut verstanden und als Gegenstand...

Diese Rassen knnten dich auch interessieren:

  • Amerikanischer Pit-Bullterrier Das Wesen und Charakter des American Pit Bull Terrier, dessen Vorfahren einmal gezchtet wurden, um sich an den meisten Formen der 'Blood Sports' zu beteiligen, ging aus diesem Fegefeuer krperlich und wesensmig gestrkt hervor. Heute bernimmt er seinen Platz als natrlicher Wchter der...

  • Franzsische Bulldogge Die Franzsische Bulldogge ist ein anhnglicher, intelligenter und verspielter Hund. Sie ist ein sehr guter Stadt- und Familienhund, ihrem Herrn selbstlos ergeben, aber nicht unterwrfig. Auf den ersten Blick mrrisch wirkend, zeigt sie auf den zweiten Blick schnell ihre Sensibilitt und ihren...

  • Smaland-Stvare Das besondere des Smaland-Stvare ist der angeborene Stummelschwanz, der bei rund 50% der Welpen auftritt. Bei der Anerkennung der Rasse im Jahre 1921 verlangte der Svenska Kennelklub das der Smaland-Stvare eine normale Rute haben msse. Weil aber die Anlage fr den Stummelschwanz bei der Rasse...

  • Ungarische Bracke Die Ungarische Bracke ist eine sehr robuste Rasse. Vom ungarischen Knigshaus und Adel war diese Rasse fr die Wolfs- und Brenjagd sehr geschtzt. Im Zweiten Weltkrieg wre sie fast erloschen, und die Tiere, die in den rumnischen Karpaten berlebten, wurden zusammen mit dem Ungarischen Windhund...

Lesetipp:
Hitzewelle in Deutschland

Dieses Jahr wurden in Deutschland bereits zwei Hitzewellen verzeichnet, alleine für letzten Freitag wurden in verschiedenen deutschen Regionen Temperaturen von bis zu 38 Grad erwartet. Eine Hitzewelle mit besonders heißen Temperaturen sorgt bei vielen Menschen und Tieren für...

Was ist BARF?

Barf (oder großgeschrieben BARF) ist eine Methode zur Ernährung von Haushunden. Diese Ernährungform orientiert sich an Fressgewohnheiten von Wölfen und Wildhunden. Die Rationen werden vom Hundehalter aus Fleisch von verschiedenen Schlachttieren, aus Knochen und...

Tierschutzexperten raten vom Urlaub mit Hund in Dnemark ab

Für viele deutsche Hundehalter erscheint ein Urlaub in Dänemark mit Hund perfekt. Das Land ist mit dem Auto gut erreichbar, hat ein mildes Klima und viele Dünen und Strand. Alles andere als hundefreundlich ist aber das dänische Hundegesetz. Ein...

Falls der Sommer kommt!

Mit den langen warmen Sommertagen, die uns hoffentlich bald ins Haus stehen, steigt auch die Verantwortung unseren geliebten Vierbeinern gegenber. Die Sommerhitze macht allen zu schaffen, damit es fr Sie und Ihren Vierbeiner ein schner und ertrglicher Sommer wird sollten Sie auf einige...