Streunende Hunde als Drogenschnüffler

Streunende Hunde als Drogenschnffler

Im Zuge der Anti-Drogen-Kampagne der thailändischen Regierung wollen die Ermittler nun einige der rund 100.000 streunenden Hunde in Bangkok einsetzen: Rund 100 von ihnen werden zu Drogensuchhunden ausgebildet.

In Flughäfen und Bahnhöfen

Nach ihrer Ausbildung sollen sie in Flughäfen und Bahnhöfen Suchtgiftschmugglern auf die Spur kommen, wie Justizminister Purachai Piumsombun sagte. "Ausgewählt werden streunende Hunde, die feuchte Nasen haben, gesund aussehen und keine Hautkrankheiten haben", sagte Piumsombun.

Vorschlag des Königs

Die Initiative geht auf einen Vorschlag von Thailands König Bhumibol Adulyadej zurück. Dieser hatte kürzlich ein Buch über seinen eigenen Hund veröffentlicht, der vor seiner Aufnahme durch den Monarchen auch auf der Straße gelebt hatte. Die Stadtverwaltung von Bangkok unternahm wiederholt Versuche, der steigenden Zahl streunender Hunde Herr zu werden, unter anderem durch Kastrierungen.

Hunde mit elektronischem "Floh"

Um die Zahl der streunenden Vierbeiner in der thailändischen Metropole zu verringern, erließ die Stadtverwaltung zudem eine Verordnung, dass Hundebesitzer ihren geliebten Vierbeinern im Nacken einen Mikrochip implantieren lassen müssen. Mit der Maßnahme soll der Besitzer eines auf der Straße angetroffenen Hundes ermittelt werden können. Alle zwei Jahre müssen sie die auf dem Chip gespeicherten Daten aktualisieren lassen. Ansonsten droht eine Strafe von 5.000 Baht (123 Euro).

Quelle: ORF

Erstellungsdatum: 06.03.2003

Link: http://www.orf.at/

Neue Artikel:

Hunde an Regentagen beschftigen

Es regnet und der Hund will spielen. Wer kennt das nicht? Regentage und nicht nur einen, sondern direkt mehrere hintereinander. Mit einem jungen Hund sind diese Tage nicht einfach zu bewältigen, denn dieser will spielen und sich bewegen. Zu diesem bekannten Problem gibt es...

Unangenehmer Hundegeruch: Was tun?

Hin und wieder wird die Freude an der Hundehaltung durch unangenehmen Hundegeruch getrübt, den der Hund verströmt und der sich teilweise in der ganzen Wohnung festsetzt. Insbesondere wenn Besuch ansteht, wird dies zum Problem. Der Hund selbst kann aber natürlich nichts...

Diese Rassen knnten dich auch interessieren:

  • American Foxhound Der American Foxhound ist eng verwandt mit dem English Foxhound. Whrend der englische Vetter aber hauptschlich in Meuten zur Jagd benutzt wird, ist der amerikanische heutzutage eher ein Showhund und oft auf Ausstellungen zu finden. Der Rcken mig lang, muskuls und krftig. Die Brust soll...

  • Flat Coated Retriever Der Flat Coated Retriever ist ein passionierter Jagdhund mit unermdlichem Finde - und Apportierwillen. Sein etwas berschumendes Temperament gepaart mit Sensibilitt stellt vor allem in der Jugend groe Anforderungen an die Geduld und das Einfhlungsvermgen des Besitzers. Wenn jedoch stets...

  • Schnauzer Ein Schnauzer ist das kleinere Abbild seines groen Bruders des Riesenschnauzers. Ein mittelgroer, kompakter, rustikaler und unbestechlicher Begleiter. Typisch fr den Hund sind sein Temperament, aber gleichzeitig auch seine innerliche Ruhe. Schnauzer verfgen in den meisten Fllen ber ein sehr...

  • English Toy Terrier Der English Toy Terrier ist ein sehr kleiner Hund (bis 30 cm bei 3,6 kg) der einem Pinscher hnelt. Diese Rassehnlichkeit ist aber mehr oder weniger Zufall. Der Toy Terrier ist auch vom Wesen her durch und durch ein "richtiger" Terrier. Er hat eine lange, wechselvolle Geschichte hinter sich: Als...

Lesetipp:
1. Ausgabe des hundund Community Magazins

Mit der ersten Ausgabe des hundund Community Magazins (huCOM) startet hundund mit einer, von ihrer Community produzierten Ausgabe. Neuigkeiten, Reportagen, Berichte, Interviews, Kolumnen und vieles mehr Informieren ber Hunde-Themen, hundund und ihre Community. In der ersten Ausgabe haben...

Hunde sollen Krebs erschnffeln.

Bei der Suche nach Drogen oder verschtteten Erdbeben-Opfern leisten Hunde schon lange ntzliche Dienste - jetzt sollen sie auch Krebsgeschwre erschnffeln. Denn es gibt Hinweise, dass die Vierbeiner Krebszellen am Geruch erkennen knnen. Der Mediziner John Church von der Universitt...

Tageszeitung ersteigert Hunde

Zur Hunde-Versteigerung am 09.01.2003 in Draßmarkt sind keine privaten Interessenten gekommen. Die Tiere wurden dann um etwa 100 Euro von einer Tageszeitung ersteigert. Die Hunde gehörten einer Frau, die gerichtlich delogiert und gepfändet wurde. Die unglaubliche Geschichte...

Urlaub mit Hund in Deutschland

Mit Hunden in der deutschen Heimat Urlaub machen ist für viele Hundehalter ein entspannendere Zeit als eine lange Reise in den Süden zu machen. Wer einen vierbeinigen Begleiter an seiner Seite hat, möchte natürlich auch in den Ferien nur ungern auf seine Gesellschaft...