Australian Silky Terrier

Silky Terrier
Australian Silky Terrier, Silky Terrier
  • Ursprungsland: Australien
  • Gre: 22.5 - 23.5 cm Widerristhöhe (Kleine Hunderasse)
  • Gewicht: 4 - 5 kg
  • Alter bis 14 Jahre
  • Verwendung heute: Begleithund
  • früher: Begleithund
  • FCI-Standard: 236
  • FCI-Gruppe: 3 - Terrier
  • FCI-Sektion: 4

Australian Silky Terrier Rassengeschichte:

Der Australian Silky Terrier wurde um 1870 von Australien nach England gebracht und dort mit einem Dandie Dinmont Terrier verpaart. Spter wurde er wieder nach Australien gebracht und dort mit einem Yorkshire-Terrier gekreutzt. Der Australian Silky Terrier wurde erst 1959 als eine eigene Hunderasse anerkannt. Dieser Terrier gilt wie alle anderen nicht als Schohundund wurde als Begleithund gezchtet.

Allgemeines über den Australian Silky Terrier:

Der Australian Silky Terrier wurde in den USA und Kanada eher bekannt als in Europa. Entstanden ist er in Australien aus Autralien und Yorkshire Terrier. Silky Terrier sind nette, aufgeweckte Hunde die ihren Besitzern gegenber liebevoll sind, Fremden aber distanziert und wachsam begegnen. Wobei das Gebell schon strend wirken kann. Das Haarkleid verfilzt leicht und erfordert tgliches Brsten und kmmen. Da dem Silky eine dichte Unterwolle fehlt, behagt ihm kaltes Klima nicht sehr. Der Silky ist sehr gut fr Allergiker geeignet, da er keine Unterwolle hat und somit nicht haart.

Wesensmerkmale der Hunderasse Australian Silky Terrier:

Der Australian Silky Terrier

  • ist fr die Wohnung geeignet
  • braucht mittlere Fellpflege
  • braucht Auslauf
  • ist ein guter Wachhund

Legende der Wesensmerkmale

Australian Silky Terrier Bücher und Medien:

Diese Rassen knnten dich auch interessieren:

  • Polnische Bracke Wie so viele europische Jagdhundrassen ist auch dieser Polnische Laufhund in den Kriegen unseres Jahrhunderts arg dezimiert worden. Vor allem der Zweite Weltkrieg hat der Rasse stark zugesetzt. Der kleine Ogar verschwand vollstndig und auch der grosse Ogar war arg dezimiert. Nach dem Zweiten...

  • Skye Terrier Der Skye Terrier ist ein kleiner, bis 26 cm groer, 10 kg schwerer, auffllig langer Hund (Lnge von Nase bis Rutenspitze um die 103 cm), cremfarben, falb, grau oder schwarz, sein Haar ist lang, hart, glatt und flach anliegend, ohne Locken, das Unterhaar kurz, dicht, weich und wollig, Steh- oder...

  • Westsibirischer Laika Laika (russisch лаять (lajat′) = bellen, Pl. Laiki) ist aber auch der Name von Russischen Hunderassen. Der erste Hund, der die Erde in einem Raumschiff umkreiste, wurde Laika genannt, obwohl es sich dabei vermutlich um einen Samojeden handelte. Die einzelnen...

  • Kyi Leo Der Kyi Leo ist eine nicht von der FCI anerkannte Hunderasse aus den USA. Mit 20-30 cm ist er ein kleiner Hund. Das Fell ist lang, reicht aber nicht wie beim Malteser auf den Boden. Es sollte gerade bis leicht gewellt sein, in den Farben schwarz-weiß, goldfarben-weiß, auch einfarbig,...

Neue Artikel:

Hunde auf der Rolltreppe

Rolltreppen sind für Hunde eine oft unterschätzte Gefahr zur Beförderung. Zwar vereinfachen Rolltreppen uns den Alltag und bringen uns schnell von einem Stockwerk in das andere, aber Stürze von Senioren und Kleinkindern, eingeklemmte Kleidungsstücke sowie...

Osterfest tierfreundlich gestalten

Anlässlich vom vor der Türe stehende Ostern geben Tierschützer Tipps für ein tierfreundliches Osterfest um beim Feiern nicht auf den Tierschutz zu vergessen. Nach wie vor werden Kaninchen unter quälerischen Bedingungen in Käfigen 90 Tage gemästet,...

Lesetipp:
Was tun wenn Hund berhitzt - Hitzefalle Auto

Im Sommer passiert es immer wieder, dass ein Hund in einem abgestellten Auto überhitzt, wenn es warm ist. Nach wie vor sterben in Deutschland jedes Jahr Hunde, weil ihre Halter sie im Auto zurücklassen. Was tun wenn ein Hund im Auto überhitzt? Wir geben Tipps zum richtigen...

Menschen und Hunde im Zeichen der Zwillinge

Neugieriger Gtterbote Der gttliche Bote Merkur, Schutzherr oder wie der Astrologe sagt Herrscher des Tierkreiszeichens Zwillinge hat es immer eilig. Daher wurde er auch mit Flgelantrieb an Helm und Fersen ausgestattet so kann er im Sauseschritt von einem Platz zum nchsten gelangen,...