Cao da Serra de Aires

Portugiesischer Hütehund
Cao da Serra de Aires, Portugiesischer Hütehund

Cao da Serra de Aires Rassengeschichte:

Allgemeines über den Cao da Serra de Aires:

Wesensmerkmale der Hunderasse Cao da Serra de Aires:

Der Cao da Serra de Aires

Legende der Wesensmerkmale

Cao da Serra de Aires Bücher und Medien:

Diese Rassen könnten dich auch interessieren:

  • Russischer Schwarzer Terrier Russische Terrier sehen zwar mitunter furchterregend aus, aber sie sind keineswegs aggressiv. Sie sind Fremden gegenüber wachsam und misstrauisch. Sie dürfen aber keine extreme Reizbarkeit zeigen, sondern sind ausgeglichen und greifen auch nicht gleich an. Als Schoss oder Wohnungshund sind sie...

  • Bichon/Yorkie Die reizvolle Neuzüchtung ist zäh und widerstandsfähig wie de Yorkshire-Terrier und zugleich wetterfest wie der Bichon. Der Bichon Yorkie ist ein lustiger, unabhängiger und temperamentvoller Hund. Er ist fähig, schnell etwas zu erlernen und ist daher leicht erziehbar. Zu seinen Stärken gehören...

  • Kurzhaariger Ungarischer Vorstehhund Bei dieser sehr eleganten Hunderasse werden die Rüden 58-64 cm hoch, die Hündinnen 54-60 cm; der Körper ist muskulös aber schmal. Da der drahthaarige Vizsla erst ab den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts gezüchtet wird, und er durch die Einkreuzung des Deutsch Drahthaar entstand, sehen die...

  • Gordon Setter Der Gordon-Setter ist die stärkste, schwerste aber auch langsamste Setterrasse. Dieser Setter ist ein bis zu 66 cm großer und bis zu 33 kg schwerer Jagdhund. Das Fell ist von tiefglänzendem Kohlschwarz, ohne Rostschimmer, mit kastanienrotem, d. h. leuchtendem Brand. Das Haar ist glatt und ohne...

Neue Artikel:

Hundesteuer sparen mit freiwilligen Hundeführschein in Wien

Seit 2005 gibt es in Wien den freiwilligen Hundeführschein, den die Wiener Tierschutzombudsstelle erstellt hat. Ziel ist es, das Zusammenleben von Mensch und Tier konfliktfrei zu gestalten. Was viele aber nicht wissen: Jeder Absolvent spart sich die Hundesteuer von 72 Euro für...

Gute Nachrichten zum Welthundetag

Tierisch gute Nachrichten zum Welthundetag am 10.Oktober! Eine neue Studie der „University of East Anglia“ beweist aktuell wieder, wie gut der Hund dem Menschen tut. So erhöht regelmäßiges Gehen mit einem Hund die körperliche Aktivität älterer...

Lesetipp:
Rekordlauscher

Der Hund mit den größten Ohren der Welt wurde gestern vom Guinness-Buch der Rekorde vorgestellt. Er heißt Knightsfollie Ladiesman und seine Ohren sind 29,2 Zentimeter lang. Sein Herrl aus Sussex (England) hat die riesigen Lauscher auf 43.319 Euro versichert.

Trickdogging

Die Anzahl der HundebesitzerInnen, welche Ihren Vierbeiner geistig und auch sinnvoll beschäftigen wollen steigt immer mehr an und das kommt sowohl allen Zweibeinern, als auch unseren pelzigen Gefährten nur zugute. Intelligente Beschäftigung für und mit Ihrem Vierbeiner Als...