Hollandse Herdershond

Hollandse Herdershond, Niederländischer Schäferhund
Hollandse Herdershond, Hollandse Herdershond, Niederlndischer Schferhund

Hollandse Herdershond Rassengeschichte:

Der Nederlandse oder richtiger Hollandse Herdershond entspricht in weiten Bereichen dem Belgischen Schferhund. Die Rasse kommt aus derselben Gegend wie der "Belgier". Nachdem Belgien im 19. Jahrhundert sich von den Niederlanden trennte, teilte diese Grenze auch die bis da einheitliche "Rasse" auf, ohne sich in den einzelnen Lndern groartig zu verndern. Der Grund ist einfach: "Belgier" und "Niederlnder" waren Gebrauchshunde, die genau auf den Bedarf gezchtet wurden, und der war jeweils identisch. Heutzutage ist die niederlndische Variante sehr selten, ein aufflliger Unterschied ist das Gegenstck zum belgischen "Mali", also der Belgischen Kurzhaarvariante: Der Hollandse Herder ist gestromt. Erst 1960 wurde der Hollandse Herder vom FCI anerkannt.

Allgemeines über den Hollandse Herdershond:

Wie bei seinem engen Verwandten, dem Belgischen Schferhund, ist seine Krpergre am Widerrist bis 62 cm bei einem Gewicht von ca 30 kg (Rden). Auch er wird in mehreren Fellvariationen gezchtet, die aber nicht extra benannt werden: Kurzhaarig (eig. Stockhaar), Langhaarig (langstockhaar), Rauhhaarig. Kurz- und Langhaarige sind gold- und silbergestromt - von sehr hell ber mittel bis sehr dunkel. Rauhhaarige sind neben gold- und silbergestromt auch blaugrau, pfeffer- und salzfarben. Die Ohren sind gro und aufrecht stehend, sehr beweglich.
Vom Zuchtverband wird sein Charakter folgendermaen beschrieben: der typische Hund soll anhnglich und folgsam sein, wachsam, natrlich arbeitsfreudig, dabei anspruchslos und von groer Ausdauer. Im Gegensatz zur Schwesterrasse, dem Belgischen Schferhund, soll er toleranter sein gegenber Artgenossen. Mit dem Belgier gemeinsam hat er seine Sensibilitt, eine harte Hand vertrgt er nicht.
hnlich wie beim Belgischen Schferhund wird den drei Varitten ein unterschiedliches Wesen nachgesagt, die kurzhaarigen Variante (entspricht dem Malinois), wird als triebiger angesehen und deswegen als eher fr den Schutzdienst geeignet, die lang- und rauhaarigen Schlge sollen freundlicher, ruhiger, vertrglicher untereinander sein. Allen drei Varitten ist aber gemeinsam die Freude am Hundesport oder der Rettungsarbeit, wobei der Langhaarige Hollndische Schferhund eher eine Ausnahme im Schutzhundesport ist.
Er wird als Schutzhund, Begleithund, Hundesport, Htehund, Rettungshund, Polizeihund verwendet.

Wesensmerkmale der Hunderasse Hollandse Herdershond:

Der Hollandse Herdershond

  • ist ein Familienhund
  • ist fr die Wohnung geeignet
  • braucht mittlere Fellpflege
  • ist leichtfhrig
  • braucht viel Auslauf
  • ist ein guter Wachhund

Legende der Wesensmerkmale

Hollandse Herdershond Bücher und Medien:

Diese Rassen knnten dich auch interessieren:

  • Anglo-Francais de Petite Vnerie Frei bersetzt heit Anglo-Franais de petite vnerie: ... fr die kleine Jagd. Er ist ein typisch franzsischer Jagdhund, ein Laufhund fr die Niederwildjagd, in dem auch englisches Blut fliet. Die Widerristhhe betrgt 48-56 cm, plus minus 2 cm. Das Haar ist jagdhundtypisch kurz, glatt,...

  • Deutscher Wolfsspitz Der Wolfsspitz und alle anderen Deutschen Spitze werden in ihrem Ursprungsland immer seltener. In Deutschland sind die verschiedenen Farbschlge des Wolfsspitzes mit bestimmten Regionen verbunden; der graue Schlag war beispielsweise am Rhein und in der Gegend von Stuttgart verbreitet. Die Rasse...

  • Zwergpinscher Der Zwergpinscher ist das verkleinerte Abbild des Deutschen Pinschers, jedoch ohne Mngel zwerghafter Erscheinungen. Er ist glatthaarig, schnittig und der gesamte Krperbau soll harmonisch sein, mit gut verteilter Muskulatur und quadratischem Krperbau mit einer Gre von 25-30 cm ,bei 3 - 5 kg...

  • Basset Fauve de Bretagne Der Basset Fauve hat das hitzige Temperament seines Vorfahren des Griffon fauve de Bretagne. Der Basset Fauve wird zur Jagd auf Kaninchen und Wildschwein eingesetzt. Er ist zh und ausdauernd, verfolgt die Wildfhrte und scheucht das Wild aus der Deckung.In schwierigem Gelnde fhlt er sich am...

Neue Artikel:

Osterfest tierfreundlich gestalten

Anlässlich vom vor der Türe stehende Ostern geben Tierschützer Tipps für ein tierfreundliches Osterfest um beim Feiern nicht auf den Tierschutz zu vergessen. Nach wie vor werden Kaninchen unter quälerischen Bedingungen in Käfigen 90 Tage gemästet,...

Hunde an Regentagen beschftigen

Es regnet und der Hund will spielen. Wer kennt das nicht? Regentage und nicht nur einen, sondern direkt mehrere hintereinander. Mit einem jungen Hund sind diese Tage nicht einfach zu bewältigen, denn dieser will spielen und sich bewegen. Zu diesem bekannten Problem gibt es...

Lesetipp:
Unangenehmer Hundegeruch: Was tun?

Hin und wieder wird die Freude an der Hundehaltung durch unangenehmen Hundegeruch getrübt, den der Hund verströmt und der sich teilweise in der ganzen Wohnung festsetzt. Insbesondere wenn Besuch ansteht, wird dies zum Problem. Der Hund selbst kann aber natürlich nichts...

Ergnzungsfutter fr Haustiere

In der Aprilausgabe der Zeitschrift "Konsument" ist ein Test ber Ergnzungsfutter fr Haustiere zu finden. Laut dem VKI wird in sterreich mehr als 400 Millionen Euro jedes Jahr fr Haustierfutter ausgegeben. Ein Groteil davon wird fr Fertigfutter fr Hunde und Katzen ausgegeben. "Viele...