Norrbottenspitz

Norrbottenspets, Pohjanpystykorvat
Norrbottenspitz, Norrbottenspets, Pohjanpystykorvat

Norrbottenspitz Rassengeschichte:

Der Norrbottenspitz ist der Hund der Bauernhfe Schwedens, eingesetzt zur Jagd auf Eichhrnchen und Federwild, er bewachte Haus und Hof, zog kleine Wagen. Heute ist er selbst in seiner Heimat selten geworden. 1948 wurde er gar als ausgestorben vermutet. Durch Bemhungen von Zchtern erlebt er seit 1967 eine Wiedergeburt.

Allgemeines über den Norrbottenspitz:

Der Norrbottenspitz ist kleiner als die meisten nordischen Spitze und hat eine gewisse hnlichkeit mit dem Lundehund. Diese schwedische Rasse, entspricht in Gre und Funktion dem Finnenspitz. Sie wurde fr die Jagd auf Eichhrnchen verwendet, als eren Felle noch eine wertvolle Handelsware waren. Danach jagte lan mit ihr Federwild, vor allem Rauhfuhhner. Der Hund lauscht auf den Flgelschlag der Vgel und wartet, bis er aufhrt. Dann rennt er zu dem Baum, auf dem der Vogel gelandet ist, und wartet dort so lange aus, bis der Jger eintrifft. Die Rasse wurde uch als Wachhund und als Zugtier fr kleine Karren benutzt. Die meisten Norrbottenspitze werden als Begleithunde gehalten, kommen jedoch fast ausschlielich in ihrer Heimat vor.

Wesensmerkmale der Hunderasse Norrbottenspitz:

Der Norrbottenspitz

  • braucht wenig Fellpflege
  • braucht viel Auslauf
  • ist ein guter Wachhund

Legende der Wesensmerkmale

Norrbottenspitz Bücher und Medien:

Diese Rassen knnten dich auch interessieren:

  • Podenco Canario Im Ursprungsland wird der Podenco Canario zur Meutejagd auf Kaninchen eingesetzt. Nur dafr wird er gezchtet. Der Podenco Canario ist sehr sprunggewaltig und beraus trittsicher. Diese Eigenschaften befhigen ihn zur Jagd im schroffen, vulkanischen Gelnde seiner Heimatinseln. Es kommen hierbei...

  • Foxterrier Glatthaar Bei der Zucht der Foxterrier werden zwei Zuchtlinien gezchtet, der Drahthaar- und Kurzhaar-Foxterrier. (In den USA werden beide Arten auch als Toyrassen gezchtet, was jedoch in Europa nicht erwnscht ist.) Der Drahthaar-Foxterrier muss regelmig getrimmt (nicht geschoren) werden, da sonst das...

  • Tibet-Terrier Der Tibet-Terrier ist ein robuster mittelgroer Hund mit einer Schulterhhe von maximal 41 Zentimetern (gelegentlich auch etwas grer) und einem Gewicht von bis zu elf Kilogramm bei den Hndinnen und 15 Kilogramm bei den Rden. Die Farbe der Tiere ist sehr variabel, die Palette reicht von wei...

  • Beauceron Der Beauceron ist ein grerer (bis 70 cm) Gebrauchshund, der etwa dem Dobermann hnelt. Als besonderes Merkmal hat der Beauceron doppelte Afterkrallen. Das Haar ist krftig, kurz, dick, festanliegend, 34 cm lang in Schwarz mit lohfarbenen Brand oder blau gefleckt mit lohfarbenen Abzeichen:...

Neue Artikel:

Leptospirose durch verschmutztes Wasser in Tmpeln

Im Sommer steigt für Hunde das Risiko sich mit Leptospirose zu infizieren. Erreger finden sich besonders im verschmutzten Wasser wie Tümpel oder Pfützten, in denen sich unsere Hunde nur allzugerne abkühlen oder ihren Durst löschen möchten. Unerkannt...

Finanztipp: Gnstige Hundehaftpflicht nicht immer beste Wahl

Der günstigeste Preis für eine Hundehaftpflicht in Deutschland ist nicht immer die beste Wahl. Bei der Versicherung für den Hund ist die Deckungssumme entscheidend. Das gemeinnützige Verbraucherportal Finanztip rät Hundebesitzern, eine Summe von...

Lesetipp:

Kynologe: Die Haltung einzelner Rassen zu verbieten ist sinnlos!

Amerikanische Hundeexpertin sagt, dass ein Gesetz zum Verbot einzelner Hunderassen Kinder nicht vor Attacken gefährlicher Hunde schützt. Martha Armstrong, Senior Vizepräsidentin der Humane Society of the United States, erklärte in einem Workshop über Begleithunde in...

Sondermarke: Deix ist auf den Hund gekommen

Anton Wais, Generaldirektor der sterreichischen Post AG, prsentierte heute, Freitag, im Circus Roncalli am Wiener Rathausplatz die Sondermarke "Hund". Nach der im Vorjahr ebenfalls von Deix gestalteten Briefmarke "Katze" ist sie das zweite Motiv aus der Serie "Haustier". Von dem Postwertzeichen...