Norrbottenspitz

Norrbottenspets, Pohjanpystykorvat
Norrbottenspitz, Norrbottenspets, Pohjanpystykorvat

Norrbottenspitz Rassengeschichte:

Der Norrbottenspitz ist der Hund der Bauernhfe Schwedens, eingesetzt zur Jagd auf Eichhrnchen und Federwild, er bewachte Haus und Hof, zog kleine Wagen. Heute ist er selbst in seiner Heimat selten geworden. 1948 wurde er gar als ausgestorben vermutet. Durch Bemhungen von Zchtern erlebt er seit 1967 eine Wiedergeburt.

Allgemeines über den Norrbottenspitz:

Der Norrbottenspitz ist kleiner als die meisten nordischen Spitze und hat eine gewisse hnlichkeit mit dem Lundehund. Diese schwedische Rasse, entspricht in Gre und Funktion dem Finnenspitz. Sie wurde fr die Jagd auf Eichhrnchen verwendet, als eren Felle noch eine wertvolle Handelsware waren. Danach jagte lan mit ihr Federwild, vor allem Rauhfuhhner. Der Hund lauscht auf den Flgelschlag der Vgel und wartet, bis er aufhrt. Dann rennt er zu dem Baum, auf dem der Vogel gelandet ist, und wartet dort so lange aus, bis der Jger eintrifft. Die Rasse wurde uch als Wachhund und als Zugtier fr kleine Karren benutzt. Die meisten Norrbottenspitze werden als Begleithunde gehalten, kommen jedoch fast ausschlielich in ihrer Heimat vor.

Wesensmerkmale der Hunderasse Norrbottenspitz:

Der Norrbottenspitz

  • braucht wenig Fellpflege
  • braucht viel Auslauf
  • ist ein guter Wachhund

Legende der Wesensmerkmale

Norrbottenspitz Bücher und Medien:

Diese Rassen knnten dich auch interessieren:

  • Dalmatiner Das aufflligste Rassenmerkmal des Dalmatiners ist ohne Zweifel seine Tupfenzeichnung. Gewnscht werden auf rein weisser Grundfarbe mglichst gleichmig ber den ganzen Krper verteilte braune oder schwarze Tupfen. Der Dalmatiner wird heute ausschlielich als Begleithund gehalten, doch...

  • Australian Terrier Der kleine und anpassungsfhige Aussie kann auch gut in einer Stadtwohnung gehalten werden, sofern er gengend Auslauf bekommt. Da er so klein ist kann man ihn gut auch zu zweien halten. Er vertrgt sich gut mit anderen Hunden und Tieren. Da er mehr ein Htehund als ein Jagdhund ist kann man ihn...

  • Phalene Der Phalene, zu deutsch Motte (aus dem Franzsischen) unterscheidet sich vom Papillon nur durch die Form der Ohren, die bei ihm seitlich am Kopf herabhngend und flach anliegend sein sollen. Beim Welpen zeigt sich meistens erst nach einigen Wochen, ob sich die Ohren aufrichten (Papillon) oder...

  • Kuvasz Der Kuvasz wird er als ungarischer Hirtenhund gelistet ist aber eher ein Herdenschutzhund ist. Der Kuvasz sieht zwar dem Golden Retriever hnlich hat aber vom Temperament und von der Verwendung nichts mit ihm gemein. Als Herdenschutzhund ist der Kuvasz eher ein selbstndig agierender Wachhund....

Neue Artikel:

Leptospirose durch verschmutztes Wasser in Tmpeln

Im Sommer steigt für Hunde das Risiko sich mit Leptospirose zu infizieren. Erreger finden sich besonders im verschmutzten Wasser wie Tümpel oder Pfützten, in denen sich unsere Hunde nur allzugerne abkühlen oder ihren Durst löschen möchten. Unerkannt...

Finanztipp: Gnstige Hundehaftpflicht nicht immer beste Wahl

Der günstigeste Preis für eine Hundehaftpflicht in Deutschland ist nicht immer die beste Wahl. Bei der Versicherung für den Hund ist die Deckungssumme entscheidend. Das gemeinnützige Verbraucherportal Finanztip rät Hundebesitzern, eine Summe von...

Lesetipp:

Menschen und Hunde im Zeichen der Zwillinge

Neugieriger Gtterbote Der gttliche Bote Merkur, Schutzherr oder wie der Astrologe sagt Herrscher des Tierkreiszeichens Zwillinge hat es immer eilig. Daher wurde er auch mit Flgelantrieb an Helm und Fersen ausgestattet so kann er im Sauseschritt von einem Platz zum nchsten gelangen,...

Rekordlauscher

Der Hund mit den grten Ohren der Welt wurde gestern vom Guinness-Buch der Rekorde vorgestellt. Er heit Knightsfollie Ladiesman und seine Ohren sind 29,2 Zentimeter lang. Sein Herrl aus Sussex (England) hat die riesigen Lauscher auf 43.319 Euro versichert.