Sealyham-Terrier

Sealyham-Terrier
  • Ursprungsland: Großbritannien
  • Größe: 25 - 30 cm Widerristhöhe (Kleine Hunderasse)
  • Gewicht: 8 - 9 kg
  • Alter bis 14 Jahre
  • Verwendung heute: Begleithund
  • früher: Dachs- und Otterjagd
  • FCI-Standard: 74
  • FCI-Gruppe: 3 - Terrier
  • FCI-Sektion: 2

Sealyham-Terrier Rassengeschichte:

Allgemeines über den Sealyham-Terrier:

Der Sealyham Terrier ist eine von der FCI anerkannte Rasse. Er gehört in die FCI Gruppe 3 Terrier,Sektion 2 Niederläufige Terrier, ohne Arbeitsprüfung.

Ursprünglich wurde der Sealyham Terrier von Captain Edwards auf dessen Landgut Sealy Ham House in Wales/GB als Arbeits- und Jagdhund gezüchtet.Sein Wesen wird als furchtlos und aufmerksam, jedoch als freundlich und friedfertig gegenüber Artgenossen beschrieben.

Der Sealyhamterrier ist heute ein fröhlicher unkomplizierter Familienhund, anhänglich, loyal,verspielt -ein kleiner Clown.

Obwohl er im Freien ein richtiges Energiebündel ist, fühlt er sich bei ausreichender Bewegung auch in einer Stadtwohnung wohl.

Drinnen ist er ruhig und besitzt die gesegnete Fähigkeit zu entspannen, wenn man selbst Ruhe braucht. Sealyhams vertragen sich ausgezeichnet mit Kindern und nehmen dank ihrer hohen Reizschwelle nicht gleich alles krumm.

Auch mit anderen Haustieren zB. Katzen verträgt sich ein Sealyham Terrier gut.

Mit Liebe und Konsequenz erzogen, entfaltet er den Charme den seine Freunde an ihm lieben.

Der Sealyham verfügt über ein doppeltes Haarkleid, welches mehrmals im Jahr getrimmt (gezupft) werden muss. Dadurch haart die Rasse nicht und ist somit auch für Allergiker geeignet!

Leider ist der Sealy heutzutage aus dem Straßenbild nahezu verschwunden.

Der Sealyham gehört heute zu den Top Five der "Bedrohten Hunderassen", was als trauriger Rekord anzusehen ist!
_________________________________________________________
Wir danken Frau Bettina Kanert für diese Rassenbeschreibung

Wesensmerkmale der Hunderasse Sealyham-Terrier:

Der Sealyham-Terrier

  • ist für die Wohnung geeignet
  • braucht mittlere Fellpflege
  • braucht Auslauf
  • ist ein guter Wachhund

Legende der Wesensmerkmale

Sealyham-Terrier Bücher und Medien:

Diese Rassen könnten dich auch interessieren:

  • Alpenländische Dachsbracke Erscheinungsbild: Kräftig gebauter, jedoch sehr beweglicher Jagdhund mit robustem, starkknochigem Körperbau, fester Muskulatur und dichtem, harschem Stockhaar. Ideale Schulterhöhe zwischen 35 und 39 cm. Die Alpenländische Dachsbracke wird in zwei Farbschlägen gezüchtet: • hirschrot (mit oder...

  • Lancashire-Heeler Der Lancashire-Heeler ist ein kleiner, kräftiger und sehr aktiver Arbeitshund. Er eignet sich zum Treiben von Rindern und Schafen aber auch zur Jagd auf Kaninchen und Ratten. Er ist ein sehr guter Bewacher von Haus und Hof und ein angenehmer Hausgenosse.

  • Russisch-Europäischer Laika Diese Rasse ist im Bereich der Halbinsel Kola bis hin zum Fernen Osten Russlands verbreitet. Der Russisch-Europäische Laika ist eng verwandt mit dem Karelischen Bärenhund. Er ist der kleinste aller anerkannten Laiki. Die am weitesten verbreitete Färbung in der Rasse ist schwarz mit weißen...

  • Ceský Terrier Der Cesky Terrier ist ein Kleiner (bis 36 cm ) Terrier der bis zu 8 kg schwer sein kann mit langem, feinen aber festem Haar, leicht gewellt, seidig glänzend (wird üblicherweis geschoren, unterm Fang sollte ein Bart stehenbleiben) in zwei Farbvarietäten vor (auch mit Abzeichen): Graublau und...

Neue Artikel:

Silvester Tipps gegen Stress

Silvester ist Stress für Hunde und generell für alle Tiere. Jedes Jahr werden zum neuen Jahr unzählige Feuerwerkskörper in den Himmel geschossen und schrecklich laute Böller am Boden gezündet. Wo bereits Böller und Knallfrösche für viele...

Günstiges Tierzubehör bei Cyber Monday Woche

Wer günstiges Tierzubehör wie Hundefutter und mehr für seinen Vierbeiner sucht, sollte sich die Aktionen bei der "Cyber Monday Woche" von Amazon oder die "Cyber Week" bei Zooplus ansehen. Für den einen oder anderen auch eine gute Gelegenheit um sich mit einer...

Lesetipp:
Junger Hund schwimmt 16 Kilometer an Land

Der zweijährige Todd schaffte es in sechs Stunden zurück an Land und wurde seinem Eigentümer zurückgegeben, den die Polizei anhand eines Mikrochips im Ohr des Hundes ausfindig machte, wie die Londoner Tageszeitung "Times" heute berichtete. Tierärztin "schwer beeindruckt" "Er schwamm durch die...

Eine gute Fellpflege

Artgerechte Ernährung Durch die riesige Vielzahl verschiedener Hunderassen ist es etwas schwer allgemeine Regeln für die Fellpflege aufzustellen. Eine wichtige Grundlage für Gesunderhaltung aller Rassen gilt die ausgewogene aber auch artgerechte Ernährung. Wenn bereits Mängel in der Ernährung...