Slowakischer Rauhbart

Slowakischer Drahthaariger Vorstehhund, Slovensky Hruborsty Stavac, Slowakischer Rauhbart
Slowakischer Rauhbart, Slowakischer Drahthaariger Vorstehhund, Slovensky Hruborsty Stavac, Slowakischer Rauhbart
  • Ursprungsland: Slowakei
  • Gre: 56 - 68 cm Widerristhöhe (Große Hunderasse)
  • Gewicht: 25 - 35 kg
  • Alter 12 - 14 Jahre
  • Verwendung heute: Jagd- und Begleithund
  • früher: Vorstehhund
  • FCI-Standard: 320
  • FCI-Gruppe: 7 - Vorstehhunde
  • FCI-Sektion: 1.3

Slowakischer Rauhbart Rassengeschichte:

Allgemeines über den Slowakischer Rauhbart:

Wesensmerkmale der Hunderasse Slowakischer Rauhbart:

Der Slowakischer Rauhbart

  • ist ein Familienhund
  • ist fr die Wohnung geeignet
  • braucht mittlere Fellpflege
  • ist leichtfhrig
  • braucht Auslauf

Legende der Wesensmerkmale

Slowakischer Rauhbart Bücher und Medien:

Diese Rassen knnten dich auch interessieren:

  • Schillerstvare Im Unterschied zum Hamilton-Stvare ist der Schiller-Stvare vorwiegend ein Jagdhund geblieben. Der Schiller-Stvare wurde vor allem zur Fuchsjagd eingesetzt. Er gilt als der schnellste schwedische Laufhund. Der auerhalb Schwedens nur selten anzutreffende Hund ist ein hervorragender Sprhund fr...

  • Puli Der Puli (ungarisch fr "Fhrer") mit seinem wasserdichten Fell ist mit ziemlicher Sicherheit der Vorfahre des Pudels. Das Fell ist Rassemerkmal und Kennzeichen der bis 45 cm groen (Widerrist) und 11 -14 kg schweren Puli. Es besteht aus dicken Schnren (hnlich wie Dreadlocks), die nach dem...

  • Bouvier des Flandres Ursprnglich wurde der Bouvier des Flandres als Treibhund fr Vieh und Pferde gebraucht. Auerdem wurde er als Treidelhund eingesetzt, das heit, er zog vom Ufer aus, auf dem sogenannten Treidelpfad, Khne auf den Kanlen. Heute dient er als Familienhund, aber auch Hofhund, Schutzhund,...

  • Russischer Schwarzer Terrier Russische Terrier sehen zwar mitunter furchterregend aus, aber sie sind keineswegs aggressiv. Sie sind Fremden gegenber wachsam und misstrauisch. Sie drfen aber keine extreme Reizbarkeit zeigen, sondern sind ausgeglichen und greifen auch nicht gleich an. Als Schoss oder Wohnungshund sind sie...

Neue Artikel:

Gute Nachrichten zum Welthundetag

Tierisch gute Nachrichten zum Welthundetag am 10.Oktober! Eine neue Studie der „University of East Anglia“ beweist aktuell wieder, wie gut der Hund dem Menschen tut. So erhöht regelmäßiges Gehen mit einem Hund die körperliche Aktivität älterer...

Haustier mit Demenz: Was Tierhalter beachten sollten

Immer öften werden Tierhalter mit Demenz bei ihren Haustieren konfrontiert. Durch gute medizinische Versorgung, Pflege und hochwertiges Futter werden Haustiere immer älter. Mit diesem erhöhten Alter der Haustiere treten leider aber auch typische Erkrankungen auf. Demenz ist eine...

Lesetipp:
Der Hund muss operiert werden!

Diese Aussage des Tierarztes lst bei den meisten Hundebesitzern viele Sorgen und Bedenken aus. Obwohl eine Operation mit Narkose doch ein gewisses Risiko mit sich bringt, hat die Ansthesie in den letzten 20 Jahren groe Fortschritte gemacht. Narkoserisiko minimieren Einige Hinweise gibt es...

Frankfurt kommt immer mehr auf den Hund

Vierbeiner sollen Nummernschilder tragen, dass jeder erkennt, wer Mist macht. Sie kommen ohnehin schon auf allen Vieren daher. Die meisten werden noch dazu ziemlich kurz gehalten. Aber in Frankfurt am Main hat man sich fr Hunde noch ein kleines Extra ausgedacht: Demnchst mssen die Tiere...