Azawakh

Tuareg-Windhund, Berber-Windhund
Azawakh, Tuareg-Windhund, Berber-Windhund
  • Ursprungsland: Mali
  • Gre: 58 - 74 cm Widerristhöhe
  • Gewicht: 17 - 25 kg
  • Alter bis 12 Jahre
  • Fell: weiches, kurzes Fell
  • Verwendung heute: Begleit-, Wach- und Jagdhund
  • früher: Wach- und Jagdhund
  • FCI-Standard: 307
  • FCI-Gruppe: 10 - Windhunde
  • FCI-Sektion: 3

Azawakh Rassengeschichte:

Azawakh, auch Tuareg-Windhund bzw. Berber-Windhund genannt, ist eine Hunderasse, die von den Nomaden Nordafrikas als Jagd-, Wach- und Schutzhund gehalten wird. Die Bezeichnung Azawakh whlte die internationale Zuchtorganisation FCI, um die Herkunft des Hundes zu betonen, das Azawakhtal im nrdlichen Afrika. Bei den Tuareg hat er den Namen Oska, der fr besonders selektierte und edle Windhunde steht.

Allgemeines über den Azawakh:

Den eleganten Eindruck den der Azawakh-Windhund vermittelt, resultiert aus seinem schmalen und feingliedrigen Krperbau. Dies wird durch sein eigenstndiges und resolutes Wesen noch unterstrichen. Im Verhltnis zur gesamten Krperlnge sind die Gliedmaen relativ lang, was ihn entsprechend hochlufig erscheinen lsst. Durch die kargen und vom Wassermangel gekennzeichneten Lebensverhltnisse der Menschen in seinem ursprnglichen Herkunftsgebiet, haben die Hunde meist einen Ernhrungszustand, bei dem sich die Skelettstruktur und Muskulatur deutlich unter dem trockenen bis pergamentenen Bindegewebe abzeichnet. Leider wurde durch die europischen Zuchtorganisationen dieses Merkmal im Standard explizit erwhnt. So knnen normal ernhrte Hunde bei Ausstellungen oft keine vorderen Pltze erreichen. Oft wird der Azawakh mit dem Sloughi verwechselt, was nicht nur an den hnlichen Umweltbedingungen in den Ursprungsgebieten der Hunde liegt, sondern auch durch Einkreuzungen beider Rassen erfolgte.
Elegant wirkt der Gang des Azawakh immer sehr geschmeidig, vor allem im Trab und Schritt mit hoher Aktion der Lufe, sprunghafter Galopp. Der Azawakh vermittelt sehr den Eindruck von Leichtigkeit und Elastizitt.Der Azawakh besitzt einen natrlichen Beschtzertrieb. In seiner Heimat findet man die Hunde hufig schlafend, wenn sich eine Hyne oder ein anderes nachtaktives Raubtier nhert, schlieen sich rasch mehrere Hunde zu einem Rudel und vertreiben oder tten den Eindringling. Die Hunde sind unabhngig, wachsam und ungewhnlich schnell; sie erreichen eine Spitzengeschwindigkeit von 65 km/h.
Fr Stubenhocker ist der Azawakh ganz sicher der falsche Hund. Er soll nicht im Freien gehalten werden und braucht Gesellschaft, einen familren Kontakt und Wrme.

Wesensmerkmale der Hunderasse Azawakh:

Der Azawakh

  • braucht mittlere Fellpflege
  • braucht viel Auslauf

Legende der Wesensmerkmale

Azawakh Bücher und Medien:

Diese Rassen knnten dich auch interessieren:

  • Rottweiler Dem Rottweiler wird eine freundliche und friedliche Grundstimmung nachgesagt, weiterhin kinderliebend, sehr anhnglich und arbeitsfreudig. Wie bei jedem Hund - gleich welcher Rasse - sollten Kinder und Hunde jedoch grundstzlich nie unbeaufsichtigt zusammen sein. Die Erscheinung des Rottweilers...

  • Islandhund Der Islandhund ist die einzige Hunderasse mit Island als Ursprungsland. Er wird bis zu 46 cm gro. Alle Farben sind erlaubt, aber eine sollte vorherrschen. Es werden zwei Felltypen gezchtet: Kurzhaarig: Mittellanges, ziemlich rauhes Deckhaar mit dichter, weicher Unterwolle. Langhaarig: Das...

  • Patterdale-Terrier Der Patterdale-Terrier ist eine nicht von der FCI anerkannte britische Hunderasse. Er ist etwa 6-10 kg schwer wird er in schwarz, rot, schokoladenfarben, leberfarben (Red Nose), teilweise auch mit weien Abzeichen, gezchtet. Er wird 25 cm bis 35 cm gro und sein Haar ist entweder glatt oder...

  • Australian Shepherd Dog Da der Australian Shepherd für die harte Hütearbeit gezüchtet wurde, gehören diese Hunde nur in die Hände von aktiven sportlichen Besitzern, die die Hunde beschäftigen und auslasten können. Eine reine körperliche Beschäftigung wie Spazierengehen,...

Neue Artikel:

Gute Nachrichten zum Welthundetag

Tierisch gute Nachrichten zum Welthundetag am 10.Oktober! Eine neue Studie der „University of East Anglia“ beweist aktuell wieder, wie gut der Hund dem Menschen tut. So erhöht regelmäßiges Gehen mit einem Hund die körperliche Aktivität älterer...

Haustier mit Demenz: Was Tierhalter beachten sollten

Immer öften werden Tierhalter mit Demenz bei ihren Haustieren konfrontiert. Durch gute medizinische Versorgung, Pflege und hochwertiges Futter werden Haustiere immer älter. Mit diesem erhöhten Alter der Haustiere treten leider aber auch typische Erkrankungen auf. Demenz ist eine...

Lesetipp:
Hundetage

Wir haben uns angesehen, welche Tage im Jahr speziell unseren Hunden gewidmet sind. Tag des Hundes: 7. Juni Tag des Mischlingshundes 31. Juli Dog Day: 26. August National Dog Day: 31. August Welthundetag: 10. Oktober Diese Liste mit Tage speziell für Hunde sind natürlich...

Ergnzungsfutter fr Haustiere

In der Aprilausgabe der Zeitschrift "Konsument" ist ein Test ber Ergnzungsfutter fr Haustiere zu finden. Laut dem VKI wird in sterreich mehr als 400 Millionen Euro jedes Jahr fr Haustierfutter ausgegeben. Ein Groteil davon wird fr Fertigfutter fr Hunde und Katzen ausgegeben. "Viele...