Kerry-Beagle

Pocadan
Kerry-Beagle, Pocadan
  • Ursprungsland: Irland
  • Gre: 56 - 66 cm Widerristhöhe (Große Hunderasse)
  • Gewicht: 20 - 27 kg
  • Alter 11 - 12 Jahre
  • Fell: loh/weiß, blau/weiß, schwarz/loh, dreifarbig
  • Verwendung heute: Meute- und Begleithund
  • früher: Hasenjagd

Kerry-Beagle Rassengeschichte:

Die Geschichte des Kerry-Beagle reicht etwa 400 Jahre zurck. Vermutlich stammt dier Kerry-Beagle von sdirischen Hirschhunden ab, wurde aber in der Meute auf Niederwild, wie Hasen, eingesetzt. Mit Irischen Auswanderern gelangte er in die USA, wo er zur Zucht von den dortigen Laufhunden beitrug, z.B. den American Foxhound und Black and Tan Coonhound. Der Name "Beagle" ist insofern irrefhrend, da damit sonst wesentlich kleinere Hunde bezeichnet werden.

Allgemeines über den Kerry-Beagle:

Der Kerry-Beagle, ist eine sehr alte Irische Hunderasse. Er wurde bis zum 19. Jahrhundert wurde er fast ausschlielich fr die Hasenjagd eingesetzt, vor allem im sdlichen Kerry (daher sein Name) ; Der Kerry ist im Laufe der Zeit so ziemlich verschwunden. In Irland haben Zchter das Interesse an wiederbelebt. Die Rasse wird nach wie vor fr die Hasenjagd verwendet, und die wachsende Beliebtheit von Schleppjagden hat in Irland fr sie ein neues Bettigungsfeld erffnet. Heute gibt es den Kerry-Beagle nur mehr selten ausser in Irland und den USA kommt er nirgendwo mehr vor. Der Kerry hat ein aktives, freundliches Wesen und ist sehr Anpaasungsfhig. Er braucht viel Bewegung und ist leicht zu erziehen.

Wesensmerkmale der Hunderasse Kerry-Beagle:

Der Kerry-Beagle

  • ist ein Familienhund
  • braucht wenig Fellpflege
  • braucht Auslauf

Legende der Wesensmerkmale

Kerry-Beagle Bücher und Medien:

Diese Rassen knnten dich auch interessieren:

  • English Foxhound Der Foxhound ist ein englischer Laufhund, der sich besonders zur Fuchsjagd eignet und in der Meute jagt. Er ist durch die inzwischen in England verbotenen Fuchsjagd international bekannt geworden. Diese, frher wie heute sehr exklusive Jagd, lsst sich bis ins Mittelalter zurckverfolgen. Die...

  • Langhaarcollie Der Collie wird heute in zwei Varianten gezchtet. Der Britische Collie ist ein eleganter bis 61 cm groer und bis 25 kg schwerer Begleithund und ein etwas gemischtes Ober- bzw. Unterfell wodurch das Fell mehr aufplscht. Er gilt auch heute noch als vornehmer, um nicht zu sagen adliger Luxushund....

  • Berger Picard Der Berger de Picardie ist ein bis 65 cm groer, ca. 32 kg schwerer Schferhund. Sein Fell ist gerade und ziegenartig sprde, wetterfest und dicht, in rehbraun, grau oder fauve. Die Ohren stehen und sind mittelgro. Der Picard ist normalerweise kein Anfngerhund,allerdings mit genug...

  • Catahoula Leopard Dog Der Louisiana Catahoula Leopard Dog wurde ursprnglich fr die Jagd auf Wildschweine (Wild boar hogs) und Waschbren gezchtet, als auch zum Treiben der Rinderherden (Cowherding). Der Catahoula ist vielseitig einsetzbar und sehr intelligent, was dazu gefhrt hat, dass er heutzutage neben der Jagd...

Neue Artikel:

Hundesteuer sparen mit freiwilligen Hundefhrschein in Wien

Seit 2005 gibt es in Wien den freiwilligen Hundeführschein, den die Wiener Tierschutzombudsstelle erstellt hat. Ziel ist es, das Zusammenleben von Mensch und Tier konfliktfrei zu gestalten. Was viele aber nicht wissen: Jeder Absolvent spart sich die Hundesteuer von 72 Euro für...

Gute Nachrichten zum Welthundetag

Tierisch gute Nachrichten zum Welthundetag am 10.Oktober! Eine neue Studie der „University of East Anglia“ beweist aktuell wieder, wie gut der Hund dem Menschen tut. So erhöht regelmäßiges Gehen mit einem Hund die körperliche Aktivität älterer...

Lesetipp:
Knochenbrche optimal behandeln

Egal wie der Bruch zustande kommt und welcher Bruch genau vorliegt, versucht der Arzt die Knochen wieder in die normale Lage zu bringen, die volle Funktion des Knochens wiederherzustellen und dem Hund wieder ein normales Aussehen zu verleihen. Welche Methode er dabei anwendet hngt von der...

Sondermarke: Deix ist auf den Hund gekommen

Anton Wais, Generaldirektor der sterreichischen Post AG, prsentierte heute, Freitag, im Circus Roncalli am Wiener Rathausplatz die Sondermarke "Hund". Nach der im Vorjahr ebenfalls von Deix gestalteten Briefmarke "Katze" ist sie das zweite Motiv aus der Serie "Haustier". Von dem Postwertzeichen...