Malteser

Bichon Maltais
Malteser, Bichon Maltais

Malteser Rassengeschichte:

Phnizische Kaufleute haben die Ahnen dieser Rasse vermutlich vor ber 2000 Jahren von gypten her im Mittelmeerraum verbreitet. Im Grabmal von Pharao Ramses II. (1301 bis 1225 v. Chr.) wurden Statuetten aus Naturstein gefunden, die dem heutigen Malteser bereits hnelten. Der Name geht vermutlich nicht auf die Insel Malta zurck, sondern auf die Insel Mljet (im Altertum Melita). Malta war aber sehr wohl magebend am heutigen Erscheinungsbild dieses Hundes. Von Malta ber Grobritannien verbreitete sich dieser Hundetyp ber die Welt. Allerdings besaen diese Hunde noch wenig von der Eleganz der heutigen Malteser. Es wird angenommen, dass der Malteser eine der ursprnglichen franzsischen Kleinhunderassen und eng verwandt mit dem Bichon Fris, dem Bologneser, dem Havaneser, sowie dem Coton de Tulear und dem Lwchen ist. Zu frheren Zeiten war diese Rasse auch unter den folgenden Bezeichnungen bekannt: Hund des antiken Malta, Melitea Hund, Sanfter Spaniel, Comforter, Schockhund oder Malteser Lwenhund.

Allgemeines über den Malteser:

Der Malteser ist ein besonders angenehmer, ruhiger, intelligenter und wachsamer Begleithund. Er ist sehr spielfreudig und lernwillig. Da er keinen Jagdtrieb hat, ist er auch unterwegs leicht zu fhren. Auch fr den Umgang mit Kindern und geistig Behinderten ist er durch sein geduldiges und einfhlsames Wesen gut geeignet. Der Malteser kuschelt gerne und braucht eine enge Bindung zu seiner menschlichen Familie. Er ist einer der frhesten Schohunde, der schon die Athenerinnen begeisterte, in der Renaissance war er der Lieblingshund der Madame Pompadour.
Sehr kleiner, bis 25 cm groer und bis 4 kg leichter Gesellschaftshund, reinwei, eine blasse Elfenbeintnung ist zulssig. Sein Haarkleid ist fr gewhnlich lang, von seidiger Struktur, fast bis zum Boden reichend, ohne Unterwolle. Schert man das Fell entgegen der Zchtertendenz kurz, knnen allerdings auch kleine Kringellckchen entstehen. Die Lebenserwartung betrgt etwa 15 Jahre. Malteser knnen allerdings bis zu 18 Jahre alt werden. Durch einen rtlichen Augenausfluss bildet sich hufig eine rtliche Frbung des Fells rund um die Augenpartie. Wie viele kleine Hunderassen hat auch der Malteser ab dem mittleren Alter hufig Probleme mit Zahnstein und Karies.

Wesensmerkmale der Hunderasse Malteser:

Der Malteser

Legende der Wesensmerkmale

Malteser Bücher und Medien:

Diese Rassen knnten dich auch interessieren:

  • Dnischer Bauernhund Der Dnische Bauernhund ist in Dnemark als Dansk-Svensk Gaardshund bekannt. Er gehrt zu den typischen AIlzweckhunden die es berall dort gibt wo die Bauern vierbeinige Helfer zur Bekmpfung von Schadtieren und zum Viehtreiben brauchen. Der Dansk-Svensk Gaardshund ist eine Reliktrasse aus...

  • Eurasier Der Eurasier ist ein selbstbewusster, ruhiger und ausgeglichener Familienhund, der die besten Eigenschaften der Ausgangsrassen in sich vereinigt. Er ist aufmerksam (Wolfsspitz), ohne bellfreudig zu sein. Gegenber Fremden zeigt er eine vornehme Zurckhaltung (Chow-Chow), ohne jedoch ngstlich zu...

  • Nova Scotia Duck Tolling Retriever Der Toller ist hoch intelligent, hat groe Ausdauer, ist aber auch sensibel. Er ist ein starker und fhiger Schwimmer, ein natrlicher und zher Apportierer an Land und zu Wasser und startet beim leisesten Anzeichen fr ein Apport mit berschumender Aktion. Sein starker Wille zu apportieren und...

  • Hamiltonstvare Das Wort Stvare bedeutet bersetzt "Stberer" Der schne Hamilton-Stvare ist der am weitesten verbreite Laufhund Schwedens.Er ist wegen seiner guten jagdlichen Eigenschaften und freundlichen anhnglichen Wesen bei den Jgern sehr beliebt. Er jagt einzeln und nicht in der Meute und ist imstande,...

Neue Artikel:

Hundesteuer sparen mit freiwilligen Hundefhrschein in Wien

Seit 2005 gibt es in Wien den freiwilligen Hundeführschein, den die Wiener Tierschutzombudsstelle erstellt hat. Ziel ist es, das Zusammenleben von Mensch und Tier konfliktfrei zu gestalten. Was viele aber nicht wissen: Jeder Absolvent spart sich die Hundesteuer von 72 Euro für...

Gute Nachrichten zum Welthundetag

Tierisch gute Nachrichten zum Welthundetag am 10.Oktober! Eine neue Studie der „University of East Anglia“ beweist aktuell wieder, wie gut der Hund dem Menschen tut. So erhöht regelmäßiges Gehen mit einem Hund die körperliche Aktivität älterer...

Lesetipp:
Tipps & Tricks im Urlaub

Viele Hundefreunde möchten sich gerade im Urlaub nicht von ihrem Liebling trennen. Das ist ein verständlicher und mit einigen Vorbereitungen leicht zu erfüllender Wunsch - aber bei Reisezielen mit extremen klimatischen Bedingungen oder strapaziöser Anreise lasse man den...

Erziehung beim Welpen

Einige Probleme, die man schon beim Welpen stoppen kann, sind: Betteln Stehlen Kläffen Kotfressen Anspringen Jogger/Radfahrer, etc. verfolgen Knabbern Was kann man gegen diese Unarten tun? Betteln Alle Mitglieder der Familie müssen in diesem Fall wirklich zusammenhalten...