Welsh Terrier

Waliser Terrier
Welsh Terrier, Waliser Terrier

Welsh Terrier Rassengeschichte:

Der Welsh Terrier stammt aus Wales und existiert seit dem 20. Jahrhundert, bis 1900 unter dem Namen Old English Black and Tan Terrier oder Black and Tan Rough-Haired Terrier.
Seit 1886 ist der Hund als Rasse anerkannt, nicht so beliebt wie der Airedale Terrier oder der Fox Terrier trotzdem weit verbreitet.

Allgemeines über den Welsh Terrier:

Der Welsh Terrier ist mit seinen 39 cm und bis 9,5 kg ein perfekter Terrier zum Aufstbern von Fchsen und kann auch gut in der Wohnung gehalten werden. Seine Haare, bestehend aus der Unterwolle und dem Drahthaar, die sogenannte englischen Jacke, sind drahtig und dicht in den Farben: Schwarz und Lohfarben oder Schwarzgrau und Lohfarben.Dieser lebhafte und eigensinnige Terrier braucht viel geistige und krperliche Bettigung. Der Welsh Terrier ist ein kompakter Hund, der sich als Begleithund eignet, aber auch immer noch als Raubzeugvertilger herorragend bewhrt.
Der von Gebrauchshunden abstammende Terrier lt sich leicht zu Gehorsam erziehen, hat aber ein wenig den Hang zu Raufereien.

Wesensmerkmale der Hunderasse Welsh Terrier:

Der Welsh Terrier

  • ist fr die Wohnung geeignet
  • braucht mittlere Fellpflege
  • braucht viel Auslauf
  • ist ein guter Wachhund

Legende der Wesensmerkmale

Welsh Terrier Bücher und Medien:

Diese Rassen knnten dich auch interessieren:

  • English Setter Der English Setter ist ein groer Vorstehhund. Er ist ein ausgezeichneter Jagdhund, der in jedem Gelnde Verwendung findet. Er ist anpassungsfhig und ein guter Begleithund der aber sehr viel Auslauf bentigt und nur in Kennerhnde gehrt, da er mit Spaziergngen alleine unterfordert ist, und...

  • Slovensky Kopov "Kopov" ist eine in der Slowakei gebruchliche Bezeichnung fr Laufhund. Der Slovensky Kopov ist ein audauernder Hund der stundenlang mit lautem Gebell unterwegs sein kann. Er ist ungewhnlich mutig, weshlab er auch vor einem Keiler nicht zurckschreckt. Gerhmt wird auch seine Wachsamkeit,...

  • Amerikanischer Cockerspaniel Amerikanische Cocker gelten als sehr frhliche, sanfte aber auch lebhafte Hunde, die sich hervorragend mit Kindern verstehen und sehr gut mit anderen Hunden. Durch seinen angeborenen Jagdinstinkt passiert es hufig, dass er mal einem Kaninchen hinterher rennt und pltzlich weg ist. Deshalb sollte...

  • Pharaonenhund Der Pharaonenhund ist im Wesen den Windhunden sehr hnlich: Er ist sehr lebhaft und sensibel und bentigt viel Auslauf. Wenn er sich richtig ausgetobt hat, kann er jedoch stundenlang schlafen und macht sich im Haus kaum bemerkbar. Da er auf Malta auch als Wachhund eingesetzt wird, neigt er jedoch...

Neue Artikel:

Hunde gewinnen Supertalent RTL Show

Hunde sind bei der Supertalent Show im RTL regelmäßig Gäste und liegen oft mit ihrern Vorführungen in der Gunst der Zuseher. Am 16. Dezember 2017 wurde die zehnjährige Alexa Lauenburger, Hundetrainerin aus Gokels, mit ihrem Rudel aus acht Mischlingshunden im...

Hundesteuer sparen mit freiwilligen Hundefhrschein in Wien

Seit 2005 gibt es in Wien den freiwilligen Hundeführschein, den die Wiener Tierschutzombudsstelle erstellt hat. Ziel ist es, das Zusammenleben von Mensch und Tier konfliktfrei zu gestalten. Was viele aber nicht wissen: Jeder Absolvent spart sich die Hundesteuer von 72 Euro für...

Lesetipp:
Heraus mit der Sprache!

Es musste ja so kommen: In Japan wurde eine Erfindung prsentiert, die angeblich das Bellen eines Hundes bersetzen kann. Ist er mde? Will er Futter? All dies erfhrt man, wenn man ihm das Gert unter dei Schnautze hlt. Derzeit leider nur auf Japanisch.

Warum legen sich Menschen einen Hund zu?

Im Jahre 1996 wurden in Deutschland die Gründe für den Kauf eines Hundes erhoben. Dabei kamen vor allem sieben markante Gründe heraus, warum sich Menschen (in Deutschland) einen Hund zulegen. Hund als Beschützer „Weil ich Hunde einfach gern habe“ behaupteten 81%...