Hunderassen aus Österreich

In Österreich haben folgende Hunderassen ihren Ursprung:

Alpenländische Dachsbracke
Alpenländische Dachsbracke | FCI-Standard: 254 | FCI-Sektion: 2
Erscheinungsbild: Kräftig gebauter, jedoch sehr beweglicher Jagdhund mit robustem, starkknochigem Körperbau, fester Muskulatur und dichtem, harschem Stockhaar. Ideale Schulterhöhe zwischen 35 und... [weiter]
Österreichischer Pinscher
Österreichischer Pinscher | FCI-Standard: 64 | FCI-Sektion: 1
Diese Rasse ist von Natur aus ein Hund fürs Land. Bei ausreichend Auslauf kann man ihn aber auch in der Stadt halten. Lange Spaziergänge oder Wanderungen sind genau das Richtige. Den... [weiter]
Steirische Rauhhaarbracke
Steirische Rauhhaarbracke | FCI-Standard: 62 | FCI-Sektion: 1.2
Die Steirische Rauhhaarige Hochgebirgsbracke ist besonders für die Gebirgsjagd gezüchtet. Sie wird nur von Jägern gehalten, hat die gute Stimme und die große Ausdauer, die für die Arbeit unter den... [weiter]