Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen (FCI-Gruppe 6)

Alle Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen Rassen in der FCI-Gruppe 6 nach dem Alphabet sortiert:

Alpenländische Dachsbracke
Alpenländische Dachsbracke | FCI-Standard: 254 | FCI-Sektion: 2
Erscheinungsbild: Kräftig gebauter, jedoch sehr beweglicher Jagdhund mit robustem, starkknochigem Körperbau, fester Muskulatur und dichtem, harschem Stockhaar. Ideale Schulterhöhe zwischen 35 und... [weiter]
American Foxhound
American Foxhound | FCI-Standard: 303 | FCI-Sektion: 1.1
Der American Foxhound ist eng verwandt mit dem English Foxhound. Während der englische Vetter aber hauptsächlich in Meuten zur Jagd benutzt wird, ist der amerikanische heutzutage eher ein Showhund... [weiter]
Anglo-Francais de Petite Vénerie
Anglo-Francais de Petite Vénerie | FCI-Standard: 325 | FCI-Sektion: 1.2
Frei übersetzt heißt Anglo-Français de petite vénerie: „... für die kleine Jagd“. Er ist ein typisch französischer Jagdhund, ein Laufhund für die Niederwildjagd, in dem auch englisches Blut fließt.... [weiter]
Ariegéois
Ariegéois | FCI-Standard: 20 | FCI-Sektion: 1.2
Der Ariégeois wird auch Hasenhund genannt, hergeleitet aus seinem speziellen Einsatzgebiet. Sehr ähnlich ist der Braque de l' Ariége, ein Vorstehhund; er wird oft mit dem Ariégeois verwechselt.... [weiter]
Basset Artésien-Normand
Basset Artésien-Normand | FCI-Standard: 34 | FCI-Sektion: 1.3
Der Basset artésien normand ist dei am weitesten verbreitete französische Basset-Rasse. Er wird als eifriger Jäger geschätzt und ist sehr robust. Wie alle Bassets ist er ein Hund zur Jagd auf... [weiter]
Basset Bleu de Gascogne
Basset Bleu de Gascogne | FCI-Standard: 35 | FCI-Sektion: 1.3
Der Beginn der französischen Basets lässt sich auf das Jahr 1890 zurückführen, zwar noch keine definierte Rasse aber schon vorhanden. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts begannen die Herren Lane und... [weiter]
Basset Fauve de Bretagne
Basset Fauve de Bretagne | FCI-Standard: 36 | FCI-Sektion: 1
Der Basset Fauve hat das hitzige Temperament seines Vorfahren des Griffon fauve de Bretagne. Der Basset Fauve wird zur Jagd auf Kaninchen und Wildschwein eingesetzt. Er ist zäh und ausdauernd,... [weiter]
Basset Hound
Basset Hound | FCI-Standard: 163 | FCI-Sektion: 1
Der Basset ist Markenzeichen der Schuhmarke "Hush Puppies", das geht so weit, dass der Hund vielen nur als Hush Puppy bekannt ist. Einer der bekanntesten Basset-Hunde dürfte "Dog" sein, das... [weiter]
Bayerischer Gebirgsschweisshund
Bayerischer Gebirgsschweisshund | FCI-Standard: 217 | FCI-Sektion: 2
Der Bayerische Gebirgsschweißhund gehört ebenso wie der Hannoversche Schweißhund und die Deutsche Bracke zu den deutschen Laufhunden. Er wird fast ausschließlich von Jägern und Förstern in... [weiter]
Beagle
Beagle | FCI-Standard: 161 | FCI-Sektion: 1
Der bekannteste Beagle ist wohl die von Charles M. Schulz erfundene Comic-Figur Snoopy, von den Peanuts. Der Beagle ist ein fröhlicher Hund , dessen wesentliche Bestimmung es ist... [weiter]
Beagle-Harrier
Beagle-Harrier | FCI-Standard: 290 | FCI-Sektion: 1.2
Der Beagle-Harrier ist eine französische Rasse aus rein englischen Hunden gezüchtet Er ist in Frankreich bei den Jägern sehr beliebt. Er ist ein passionierter und unermüdlicher Jagdhund, der auf... [weiter]
Billy
Billy | FCI-Standard: 25 | FCI-Sektion: 1.1
Außerhalb Frankreichs ist der Billy kaum anzutreffen. Er besitzt einen stabilen Knochenbau und eine hervorragende Nase. Der prachtvolle Jagdhund verfolgt größeres Wild wie Reh und Wildschwein mit... [weiter]
Black and Tan Coonhound
Black and Tan Coonhound | FCI-Standard: 300 | FCI-Sektion: 1.1
Coonhounde sind in den USA entwickelte Hunderassen. Ihr Haupteinsatzgebiet ist die Jagd auf den Waschbär (engl. Racoon oder kurz Coon). Die Hunde haben die Aufgabe, Waschbären aufzuspüren und... [weiter]
Bloodhound
Bloodhound | FCI-Standard: 84 | FCI-Sektion: 1.1
Die Erziehung des Bloodhound ist nicht einfach. Der Hund „überlegt“ sich fast jedes Kommando erst einmal, keiner darf erwarten, dass er so schon das erste Kommando befolgt, Zwang ist praktisch... [weiter]
Bosnischer Rauhhaariger Laufhund
Bosnischer Rauhhaariger Laufhund | FCI-Standard: 155 | FCI-Sektion: 1.2
Der Bosnische Rauhhaarige Laufhund ist ein sehr zäher und ausdauernder Hund, er wird bis zu 55 cm groß und 24 kg schwer. Das drahtige, raue, längere Haarkleid schützt ihn vor den Unbilden des... [weiter]
Briquet Griffon Vendéen
Briquet Griffon Vendéen | FCI-Standard: 19 | FCI-Sektion: 1.2
Obwohl der Briquet Griffon Vendéen ein ausgezeichneter Jäger ist wurde er von dem Basset griffon, seinem kleineren Bruder fast völlig verdrängt. Die Hasenjäger wollten einfach einen Hund der... [weiter]
Chien d´Artois
Chien d´Artois | FCI-Standard: 28 | FCI-Sektion: 1.2
Der Chien d'Artois war im 17. Jahrhundert in Frankreich sehr beliebt. Sie wurden für die Hohe Jagd gezüchtet und in großen Meuten gehalten. Für die Jagd auf Wildschweine wurde er dank seiner... [weiter]
Dalmatiner
Dalmatiner | FCI-Standard: 153 | FCI-Sektion: 3
Das auffälligste Rassenmerkmal des Dalmatiners ist ohne Zweifel seine Tupfenzeichnung. Gewünscht werden auf rein weisser Grundfarbe möglichst gleichmäßig über den ganzen Körper verteilte braune... [weiter]
Dreifarbiger Serbischer Laufhund
Dreifarbiger Serbischer Laufhund | FCI-Standard: 229 | FCI-Sektion: 1.2
Ob der Jugoslawische Dreifarbige Laufhund, jetzt dreifarbiger Serbischer Laufhund noch gezüchtet wird ist nicht bekannt Er hat wie sein naher Verwandter, der Gebirgslaufhund, ein wetterfestes Fell... [weiter]
Drever
Drever | FCI-Standard: 130 | FCI-Sektion: 1.3
"Drev" heißt zu deutsch "jagen", damit ist klar, das es sich beim Drever um einen reinen Jagdhund handelt. Der Drever ist außerhalb Schwedens selten, doch in seiner Heimat ist der Drever zum... [weiter]
Dunker
Dunker | FCI-Standard: 203 | FCI-Sektion: 1.2
Der Dunker Ist der beliebteste und populärste Laufhund in Norwegen. Außerhalb Norwegens wird er gerne als "Norwegian Hound" bezeichnet. Norwegen ist zwar relativ dünn besiedelt, hat aber eine... [weiter]
English Foxhound
English Foxhound | FCI-Standard: 159 | FCI-Sektion: 1.1
Der Foxhound ist ein englischer Laufhund, der sich besonders zur Fuchsjagd eignet und in der Meute jagt. Er ist durch die inzwischen in England verbotenen Fuchsjagd international bekannt geworden.... [weiter]
Finnischer Laufhund
Finnischer Laufhund | FCI-Standard: 51 | FCI-Sektion: 1.2
Die Finnenbracke ist das Resultat einer zeilgerichteten Zucht. In Finnland ist diese schöne Hunderasse sehr verbreitet außerhalb Finnlands ist sie aber kaum bekannt. Die Finnenbracke ist ein sehr... [weiter]
Französischer Laufhund Dreifarbig
Französischer Laufhund Dreifarbig | FCI-Standard: 219 | FCI-Sektion: 1.1
Die drei französischen Laufhundrassen unterscheiden sich im Wesentlichen durch ihre Farben. Sie werden in Frankreich in Meuten gehalten und hauptsächlich für die Hirschjagd verwendet. Sie sind... [weiter]
Französischer Laufhund Weiss-Schwarz
Französischer Laufhund Weiss-Schwarz | FCI-Standard: 220 | FCI-Sektion: 1.1
Der Français blanc et noir wird allgemein für die Jagd auf kleine Wildarten verwendet. Er ist sehr ausdauernd und besitzt eine unerschöpfliche Energie. Wie die großen Anglo-Franzosen hat er ein... [weiter]
Grand Anglo-Francais Blanc et Noir
Grand Anglo-Francais Blanc et Noir | FCI-Standard: 323 | FCI-Sektion: 1.1
Die drei „Großen Anglo-Franzosen“ gehören zu den Laufhunden und unterscheiden sich lediglich durch die Farben des Fells. Jede dieser drei Farbkombinationen ist als eigene Hunderasse anerkannt.... [weiter]
Grand Anglo-Francais Tricolore
Grand Anglo-Francais Tricolore | FCI-Standard: 322 | FCI-Sektion: 1.1
Die drei „Großen Anglo-Franzosen“ gehören zu den Laufhunden und unterscheiden sich lediglich durch die Farben des Fells. Jede dieser drei Farbkombinationen ist als eigene Hunderasse anerkannt.... [weiter]
Grand Basset Griffon Vendéen
Grand Basset Griffon Vendéen | FCI-Standard: 33 | FCI-Sektion: 1.3
Der Grand Basset Griffon Vendéen wird hauptsächlich zur Hasenjagd eingesetzt. Er hat gute Wach- und Schutzinstinkte. Als für die Jagd gezüchteter Hund vergisst er leicht seine "Erziehung", wenn er... [weiter]
Grand Bleu de Gascogne
Grand Bleu de Gascogne | FCI-Standard: 22 | FCI-Sektion: 1.1
Obwohl der Grand Bleu de Gascogne aus Frankreich stammt, gibt es inzwischen in den USA mehr Hunde dieser Rasse als in Frankreich. Neben Frankreich und den USA gibt es sie vor allem auch in den... [weiter]
Grand Gascon Saintongeois
Grand Gascon Saintongeois | FCI-Standard: 21 | FCI-Sektion: 1.1
Das Gebiet Santongeois liegt nördlich der Gironde-Mündung an der Westküste Frankreichs. Bis Anfang des letzten Jahrhunderts jagden hier die Edelleute Wölfe. Der muskulöse Santongeois mit seiner... [weiter]
Grand Griffon Vendéen
Grand Griffon Vendéen | FCI-Standard: 282 | FCI-Sektion: 1.1
Der Grand Griffon Vendéen ist eine eher seltene französische Hunderasse. Gezüchtet für die Jagd auf Wild, vom Hasen bis zur Wildsau und Hirsch. Der Grand Griffon Vendéen ist ein kräftiger und... [weiter]
Griffon Fauve de Bretagne
Griffon Fauve de Bretagne | FCI-Standard: 66 | FCI-Sektion: 1.2
Der Griffon Fauve de Bretagne, wird als starrköpfiger Hund beschrieben. Er soll zur Jagd auf Wildschweine hervorragend sein. Der Griffon Fauve de Bretagne wird bis 56 cm groß und 22 kg schwere,... [weiter]
Griffon Nivernais
Griffon Nivernais | FCI-Standard: 17 | FCI-Sektion: 1.2
Der Griffon Nivernais ist ein manchmal etwas übereifriger Jagdhund, der aber ruhig und konzentriert arbeitet. In Frankreich ist er als Wildschweinjäger sehr geschätzt. Er jagt sowohl in der Meute... [weiter]
Hamiltonstövare
Hamiltonstövare | FCI-Standard: 132 | FCI-Sektion: 1.2
Das Wort Stövare bedeutet übersetzt "Stöberer" Der schöne Hamilton-Stövare ist der am weitesten verbreite Laufhund Schwedens.Er ist wegen seiner guten jagdlichen Eigenschaften und freundlichen... [weiter]
Hannoverscher Schweisshund
Hannoverscher Schweisshund | FCI-Standard: 213 | FCI-Sektion: 2
Der Hannoverscher Schweisshund besitzt eine ungewöhnlich gute Nase, so daß er selbst alte Schweißfährten aufspüren kann. Er wird fast ausschließlich als Spürhund verwendet, der nur selten als... [weiter]
Harrier
Harrier | FCI-Standard: 295 | FCI-Sektion: 1.2
Der Harrier ist eine kleinere Form des Foxhounds mit einem deutlichen Beagleeinschlag. In England gibt es immer weniger Meuten obwohl die Jagd noch immer sehr beliebt ist. Statt auf lebende Hasen... [weiter]
Hygenhund
Hygenhund | FCI-Standard: 266 | FCI-Sektion: 1.2
Der Hygenhund ist ein ausgesprochener Hasenhund. Er gibt einen guten Wachhund ab und ist sehr temperamentvoll. Er braucht viel Bewegung und ist gerne im Freien. Der Hygenhund wird bis zu 55 cm... [weiter]
Istrianer Kurzhaarige Bracke
Istrianer Kurzhaarige Bracke | FCI-Standard: 151 | FCI-Sektion: 1.2
Dei Heimat der Istrianer Kurzhaarige Bracke ist die Halbinsel Istrien zwischen dem Golf von Triest und dem Golf von Kvarner. Istrien wurde im Altertum von den Illyrern besiedelt weshalb die... [weiter]
Istrianer Rauhhaarige Bracke
Istrianer Rauhhaarige Bracke | FCI-Standard: 152 | FCI-Sektion: 1.2
Die Istrianer Rauhhaarige Bracke ist vor allem in Slowenien ein beliebter Jagshund für die Jagd auf Fuchs und Hase, wird aber auch als Schweißhund eingesetzt. Dank seines freundlichen Wesens ist... [weiter]
Luzerner Laufhund
Luzerner Laufhund | FCI-Standard: 59 | FCI-Sektion: 1.2
Der Luzerner Laufhund gehört zur Rasse Schweizer Laufhund. Diese ist eine von der FCI (Nr.59, Gr.6, Sek.1.2) anerkannte schweizerische Hunderasse.Wie alle schweizerischen Laufhunde ist auch diese... [weiter]
Montenegrinischer Gebirgslaufhund
Montenegrinischer Gebirgslaufhund | FCI-Standard: 279 | FCI-Sektion: 1.2
Der Jugoslawische Gebirgslaufhund (jetzt Montenegrinische Gebirgslaufhund)stammt aus der Planina. Der auffällig gefärbte und gutmütige Jugoslawische Gebirgslaufhund ist inzwischen in seiner Heimat... [weiter]
Otterhund
Otterhund | FCI-Standard: 294 | FCI-Sektion: 1.1
Der Otterhound ist eine in Großbrittanien entstandene Hunderasse gezüchtet zur Jagd auf Otter. Er ist ein Vollblutjagdhund mit einer extra Portion Eigensinn. Die Erziehung bedarf einiger Mühe und... [weiter]
Petit Basset Griffon Vendéen
Petit Basset Griffon Vendéen | FCI-Standard: 67 | FCI-Sektion: 1.3
Der Petit Basset Griffon Vendéen wird hauptsächlich zur Jagd auf Kaninchen eingesetzt. Er hat gute Wach- und Schutzinstinkte. Als für die Jagd gezüchteter Hund vergisst er leicht seine "Erziehung",... [weiter]
Petit Bleu de Gascogne
Petit Bleu de Gascogne | FCI-Standard: 31 | FCI-Sektion: 1.2
In den sechziger Jahren galt der Petit Bleu als ausgestorben. Tatsächlich aber arbeiten heute Züchter an einer Herstellung dieser alten Rasse.Der Petit Grand Bleu ist noch am häufigsten in... [weiter]
Poitevin
Poitevin | FCI-Standard: 24 | FCI-Sektion: 1.1
Die Heimat des Poitevin ist das Gebiet um die Stadt Poitiers in Westfrankreich. Die Zucht des Poitevins ist recht schwierig und sein Einsatz für die Jagd eher beschränkt. Der Poitevin kann ein... [weiter]
Polnische Bracke
Polnische Bracke | FCI-Standard: 52 | FCI-Sektion: 1.2
Wie so viele europäische Jagdhundrassen ist auch dieser Polnische Laufhund in den Kriegen unseres Jahrhunderts arg dezimiert worden. Vor allem der Zweite Weltkrieg hat der Rasse stark zugesetzt.... [weiter]
Porcelaine
Porcelaine | FCI-Standard: 30 | FCI-Sektion: 1.2
Der Porcelaine hat seinen Namen seinem Fell zu verdanken, das wie Porzellan schimmert. Er war vor der Französischen Revolution ein beliebter Meutehund der für die Jagd auf Wildschweine verwendet... [weiter]
Posavski Gonic
Posavski Gonic | FCI-Standard: 154 | FCI-Sektion: 1.2
Die Heimat der Save-Bracke ist die Ebene entlang der Save, die in den Karawanken entspringt und bei Belgrad in die Donau mündet. Gejagt wird mit der Save-Bracke auf Hase, Fuchs, Hirsch und Wildsau.... [weiter]
Rhodesian Ridgeback
Rhodesian Ridgeback | FCI-Standard: 146 | FCI-Sektion: 3
Der Rhodesian Ridgeback ist ein sensibler, kluger Hund, der Teamarbeit schätzt, doch auch sehr eigenwillig und durchsetzungsstark sein kann. Eine Eigenschaft dieser Hunde ist, dass sie sich... [weiter]
Sabueso Espanol
Sabueso Espanol | FCI-Standard: 204 | FCI-Sektion: 1.2
Der Sabueso Espanol besitzt einen hervorragenden Geruchsinn, eine gute Stimme und eine gute Wesensart. Er ist ein Jagdhund der wenig bekannt ist, jedoch von denen die ihn zur Jagd verwenden sehr... [weiter]
Schillerstövare
Schillerstövare | FCI-Standard: 131 | FCI-Sektion: 1.2
Im Unterschied zum Hamilton-Stövare ist der Schiller-Stövare vorwiegend ein Jagdhund geblieben. Der Schiller-Stövare wurde vor allem zur Fuchsjagd eingesetzt. Er gilt als der schnellste schwedische... [weiter]
Schweizer Laufhund
Schweizer Laufhund | FCI-Standard: 59 | FCI-Sektion: 1.2
Der Schwyzer Laufhund gehört zur Rasse Schweizer Laufhund und ist eine von der FCI (Nr., Gr., Sek.) anerkannte schweizerische Hunderasse. Durch sein zweifarbiges Fell unterscheidet sich diese Rasse... [weiter]
Schweizerischer Niederlaufhund
Schweizerischer Niederlaufhund | FCI-Standard: 60 | FCI-Sektion: 1.3
Die direkten Vorfahren der Niederlaufhunde, die Standard-Laufhunde, arbeiten seit Jahrhunderten als Spürhunde in den Bergtälern der Schweiz. Die Niederlaufhunde sind indes eine jüngere Entwicklung.... [weiter]
Schweizerischer Niederlaufhund
Schweizerischer Niederlaufhund | FCI-Standard: 60 | FCI-Sektion: 1.3
Die direkten Vorfahren der Niederlaufhunde, die Standard-Laufhunde, arbeiten seit Jahrhunderten als Spürhunde in den Bergtälern der Schweiz. Die Niederlaufhunde sind indes eine jüngere Entwicklung.... [weiter]
Segugio Italiano (Kurzhaar)
Segugio Italiano (Kurzhaar) | FCI-Standard: 337 | FCI-Sektion: 1.2
Der Name des Segugio Italiano oder "Cane di seguito" leitet sich von dem Verbum "seguire=folgen" ab. wörtlich übersetzt ist er also ein "Verfolgungshund" was seine Funktion bei der Jagd ja auch... [weiter]
Slovensky Kopov
Slovensky Kopov | FCI-Standard: 244 | FCI-Sektion: 1.2
"Kopov" ist eine in der Slowakei gebräuchliche Bezeichnung für Laufhund. Der Slovensky Kopov ist ein außdauernder Hund der stundenlang mit lautem Gebell unterwegs sein kann. Er ist ungewöhnlich... [weiter]
Smaland-Stövare
Smaland-Stövare | FCI-Standard: 129 | FCI-Sektion: 1.2
Das besondere des Smaland-Stövare ist der angeborene Stummelschwanz, der bei rund 50% der Welpen auftritt. Bei der Anerkennung der Rasse im Jahre 1921 verlangte der Svenska Kennelklub das der... [weiter]
Steirische Rauhhaarbracke
Steirische Rauhhaarbracke | FCI-Standard: 62 | FCI-Sektion: 1.2
Die Steirische Rauhhaarige Hochgebirgsbracke ist besonders für die Gebirgsjagd gezüchtet. Sie wird nur von Jägern gehalten, hat die gute Stimme und die große Ausdauer, die für die Arbeit unter den... [weiter]
Ungarische Bracke
Ungarische Bracke | FCI-Standard: 241 | FCI-Sektion: 1
Die Ungarische Bracke ist eine sehr robuste Rasse. Vom ungarischen Königshaus und Adel war diese Rasse für die Wolfs- und Bärenjagd sehr geschätzt. Im Zweiten Weltkrieg wäre sie fast erloschen, und... [weiter]