Bolonka Zwetna

Bolonka Zwetna
  • Ursprungsland: Russland
  • Größe: 20 - 25 cm Widerristhöhe (Kleine Hunderasse)
  • Gewicht: 2 - 3.5 kg
  • Alter 10 - 15 Jahre
  • Fell: verschiedene Farbkombinationen außer reinweiß
  • Verwendung heute:
  • früher:

Bolonka Zwetna Rassengeschichte

Ursprünglich stammt der Bolonka Zwetna aus Russland und wurde Ende der 80 iger Jahre bei uns eingeführt. Bolonka Zwetna zu deutsch Bolonka (Schoßhündchen) Zwetna (farbig) sind seit 1991 eine anerkannte Hunderasse.

Bolonka Zwetna Rassebeschreibung

Wie der Name schon sagt, ist der Bolomka Zwetna ein Schoßhündchen. Sein freundliches und lebhaftes Wesen machen ihn zu einem idealen Spielkamerad. Er ist gehorsam und seiner Familie, einschließlich der Kinder, treu ergeben. Der Bolonka eignet sich hervorragend als Wohnungs- und Stadthund, da sehr pflegeleicht, und ist auch für ältere Menschen ein angenehmer Begleiter.

Wesensmerkmale der Hunderasse Bolonka Zwetna

Der Bolonka Zwetna

  • ist ein Familienhund
  • ist für die Wohnung geeignet
  • braucht mittlere Fellpflege
  • ist leichtführig
  • braucht Auslauf

Diese Rassen könnten dich auch interessieren:

  • Kurzhaarcollie Der Kurzhaarige Collie (engl. Smooth), hat hartes, dichtes und kurzes Haar und ähnelt auf den ersten Blick einem Laufhund oder Windhund. Der FCI führt ihn als eigene Rasse unter der Nummer 296. Er ist in der Öffentlichkeit sehr selten anzutreffen. Da er nie Modehund war, dürfte es um seine...

  • Australian Silky Terrier Der Australian Silky Terrier wurde in den USA und Kanada eher bekannt als in Europa. Entstanden ist er in Australien aus Autralien und Yorkshire Terrier. Silky Terrier sind nette, aufgeweckte Hunde die ihren Besitzern gegenüber liebevoll sind, Fremden aber distanziert und wachsam begegnen. Wobei...

  • Löwchen Trotz seiner Herkunft als Luxushund ist er ein robuster Hund, der sich in Palästen, aber auch auf dem Lande wohl fühlt. Sein Fell ist wetterfest, er scheut auch keine langen Spaziergänge, läuft am Rad oder Pferd mit. Sein gutmütiges Wesen macht ihn zu einem guten Anfängerhund, der auch Kinder...

  • Polnische Bracke Wie so viele europäische Jagdhundrassen ist auch dieser Polnische Laufhund in den Kriegen unseres Jahrhunderts arg dezimiert worden. Vor allem der Zweite Weltkrieg hat der Rasse stark zugesetzt. Der kleine Ogar verschwand vollständig und auch der grosse Ogar war arg dezimiert. Nach dem Zweiten...

Lesetipp:

Haftpflichtversicherung für den Hund

Warum sollte man den eigenen Hund Haftpflichtversichern? Ein Grund, den besten Freund des Menschen bei der Haftpflichtversicherung anzumelden, ist natürlich die geltende Gesetzeslage, die in einigen Bundesländern vom Halter einen entsprechenden Versicherungsnachweis verlangt. Die...

Ist mein Hund zu dick?

Fast die Hälfte aller Hunde sind zu dick und ist damit ein ernster Problem für die Tiere. Durch das Übergewicht drohen Diabetes, Herz-Kreislauf- und Gelenkerkrankungen. Je älter der Hund, desto mehr belastet dem Vierbeiner zu viel Gewicht. Auch eingeschränkte...