Bosnischer Rauhhaariger Laufhund

Bosanski Ostrodlaki Gonic
Bosnischer Rauhhaariger Laufhund, Bosanski Ostrodlaki Gonic

Bosnischer Rauhhaariger Laufhund Rassengeschichte

Der Laufhund stammt von lokalen Pariahunden und Windhunden aus dem Mittelmehrgebiet ab. Die Mischung ergab eine gut dem Klima angepasste, robuste Rasse, die etwa seit dem neunzehnten Jahrhundert gezüchtet wurde.
Der Bosanski Ostrodlaki Gonic Barak (Bosnischer Rauhhaariger Laufhund) ist eine vom FCI (Nr.155, Gr.6 Sek.1) anerkannte Hunderasse aus Bosnien.

Bosnischer Rauhhaariger Laufhund Rassebeschreibung

Der Bosnische Rauhhaarige Laufhund ist ein sehr zäher und ausdauernder Hund, er wird bis zu 55 cm groß und 24 kg schwer. Das drahtige, raue, längere Haarkleid schützt ihn vor den Unbilden des Wetters. Als typische Arbeitshundrasse wurde viel mehr auf Gebrauchstüchtigkeit Wert gelegt als auf das Aussehen, spezielle Farbe gibt es nicht. Die Ohren sind relativ klein und tief angesetzt, herabfallend erreichen sie so eben den unteren Rand des Kopfes, am Halsansatz. Er ist nicht nur ein hervorragender Jäger sondern auch ein sehr guter Wachhund. Er ist gerne im Freien und braucht viel Bewegung.

Wesensmerkmale der Hunderasse Bosnischer Rauhhaariger Laufhund

Der Bosnischer Rauhhaariger Laufhund

Diese Rassen könnten dich auch interessieren:

  • Berger Picard Der Berger de Picardie ist ein bis 65 cm großer, ca. 32 kg schwerer Schäferhund. Sein Fell ist gerade und ziegenartig spröde, wetterfest und dicht, in rehbraun, grau oder fauve. Die Ohren stehen und sind mittelgroß. Der Picard ist normalerweise kein Anfängerhund,allerdings mit genug...

  • Norwegischer Lundehund Lundehunde wurden zur Jagd auf norwegische Papageitaucher, die Lunde, eingesetzt. Sie haben einige erstaunliche Fähigkeiten entwickelt. Die Lundehunde haben als einzige Hunderasse sechs Zehen an jedem Lauf, wovon die sechste höher angeordnet ist und dem Hund einen guten Halt beim Klettern gibt....

  • Lakeland Terrier Ein Lakeland Terrier ist ein fröhlicher, verspielter, geschickter sowie kinderfreundlicher Hund und daher sehr gut für Familien geeignet. Er ist recht temperamentvoll, unternehmungslustig und ausdauernd. Der Lakie ist selbstbewusst und ein guter Wächter, kläfft aber nie aus Langeweile. Er...

  • Dogo Canario Körperbau: robust, muskulös Kopf: massig Fell: rau, kurze Haare Fellfarben: schwarz gestromt, grau gestromt, braun gestromt, falb gestromt Charakter und Wesen Der Dogo Canario ist, wenn er schon als Welpe gut sozialisiert wurde, ein freundlicher und gutmütiger Hund, der auch gut mit...

Lesetipp im Hundemagazin:

Arthrose beim Hund - Was hilft?

Arthrose ist die häufigste Ursache für Schmerzen beim Hund. Vom Gelenkverschleiß sind nicht nur ältere Hunde betroffen. Wenn Hunde auf Bewegung keine Lust mehr haben, sollten Hundehalter lieber aufmerksam werden. Denn oft sind Schmerzen die Ursache dafür, wenn...

Hund hat Giftköder gefressen: Tipps für den Ernstfall

Viele Hundebesitzer sorgen sich, dass der eigene Hund einen Giftköder frisst und an den Folgen der Vergiftung aber auch Verletzungen sterben kann. Dass diese Angst nicht unbegründet ist, zeigen immer wieder Berichte über Hunde, die ihr Leben durch Giftköder verloren haben,...