Badeurlaub mit Hund in Kärnten

Badeurlaub mit Hund in Kärnten

Das Hotel Streklhof in Kärnten, ein mit viel Liebe und Wärme geführter Familienbetrieb, erwartet Sie und Ihre Lieben und lädt Sie ein zum Genießen. Schon von jeher hat man im Streklhof Erholung und Gemütlichkeit in den Mittelpunkt gestellt, und so ist es auch heute noch. Hier atmen Sie auf. Der Streklhof bietet Ihnen Natur pur und die lang ersehnte Ruhe. Fernab von Lärm und Hektik, 4 km südlich von Velden am Wörthersee, erstreckt sich ein unglaubliches Hügelland. Und mittendrin urlauben Sie im Streklhof. Die Lage ist einzigartig. 

Zum einen haben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Karawanken und zur anderen wenige Minuten zum schönsten See Österreichs, dem Wörthersee. Rund um den Hof können Sie sich in aller Ruhe entspannen.

Eine 10.000 m2” große Liegewiese lädt zum Verweilen ein. Und im Freibad tauchen Sie ein ins erfrischende Nass. Auch die vierbeinigen Gäste dürfen sich abkühlen, im einzigartigen Hundebadeteich

Der Streklhof bietet Ihnen mit seinen über 100 Betten und einem Personenlift, der Sie mühelos zu Ihren Zimmern bringt, ausgezeichneten Komfort und Behaglichkeit. Hier lässt es sich wohnen.

Lesetipp:

Der Hund mit dem besten Gedächtnis

Border Collies gelten als besonders talentierte Hunde, wenn es um hervorragende Merkleistungen geht. So konnte ein Hund an einer amerikanischen Uni nach drei Jahren Training über 1.000 Spielsachen unterscheiden. Die Verhaltensforscher Alliston Reid und John Pilley vom Wofford College in...

Speiseeis kann für Hunde tödlich sein

Eis ist auch für Hunde ein erfrischender Sommersnack, und so manche Hundhalterin oder Halter teilt gerne die eigene Tüte mit seinem Hund. Aber Vorsicht: In immer mehr Speiseeissorten findet sich Birkenzucker (Xylit). Dieser ist aber eine hochgiftige Substanz für Hunde. Diese...

Was gehört in hochwertiges Hundefutter?

Beim Hundefutter scheiden sich gern die Geister. Nachdem jahrzehntelang Trockenfutter mit reichlich Getreide an die lieben Vierbeiner gegeben wurde, hat sich diese Ernährungsweise gerächt. Ähnlich wie beim Menschen reagiert der Hund auf ständigen Genuss von...

Hunde sollen Krebs erschnüffeln.

Bei der Suche nach Drogen oder verschütteten Erdbeben-Opfern leisten Hunde schon lange nützliche Dienste - jetzt sollen sie auch Krebsgeschwüre erschnüffeln. Denn es gibt Hinweise, dass die Vierbeiner Krebszellen am Geruch erkennen können. Der Mediziner John Church von der Universität...