Hunde an Regentagen beschäftigen

Hund im Regen

Es regnet und der Hund will spielen. Wer kennt das nicht? Regentage und nicht nur einen, sondern direkt mehrere hintereinander. Mit einem jungen Hund sind diese Tage nicht einfach zu bewältigen, denn dieser will spielen und sich bewegen. Zu diesem bekannten Problem gibt es verschiedene Lösungen, die sich für Hunde aller Größen eignen. Große Hunde in kleinen Wohnungen sind genauso leicht zu beschäftigen wie kleine Hunde und der Spaß findet kein Ende.

Spaß bei nassem Wetter mit Hunde: Hundespielzeug selber basteln

Schlafen, kuscheln, streicheln und im Arm von Frauchen oder Herrchen liegen, herrlich. Aber, nach einiger Zeit erwachen der Hund und sein Spieldrang. Um ihm die Regenzeit zu erleichtern und ihm trotzdem seinen Spaß zu geben sind leere Toilettenpapier oder Küchenrollen gut geeignet. In die Mitte ein von ihm begehrtes Leckerchen verstecken und die Rolle mit Papiertüchern oder Stoffstücken verstopfen. Diese Rolle dem Hund zeigen und entweder werfen oder hinter Möbeln wie Sofa, Sessel oder Stühlen verstecken. Da der Hund diese speziellen Leckereien sofort erschnüffelt bleibt seine Suche nicht lange unbelohnt.

Kleinere Kartons, mit hinein geschnittenen Löchern eignen sich hervorragend zum Beschäftigen des Hundes. Unterschiedlich große Löcher im Karton erhöhen den Spielwert für den Hund. Der Lochkarton, mit Papier umwickelt, Stoffresten gefüllt und innen mit einem Knochen oder Leckerchen versehen, bringt dem Hund viel Spaß. Das Auspacken beschäftigt ihn einige Zeit und ein Büffelhaut-Knochen verlängert die Beschäftigungszeit weiter.

Diese Art des Beschäftigens erfordert nicht viel Platz, ist für Hunde jeder Größe geeignet und lässt sich mit Clicker-Training oder Intelligenz-Spielzeug ergänzen.

Clicker Training

Clicker-Training, eine tolle Sache, die jedem Hund Spaß macht und wobei Unterordnung einen eigenen Weg der Erziehung geht. Das Clicker-Training bietet Hund und Halter ein weites Betätigungsfeld. Von Kunststückchen wie eine Rolle machen, bis hin zu den Haupt-Befehlen ist alles ohne Stress zu trainieren. Clicker-Training ist für den Hund anstrengend und es sind nur kurze Trainings-Einheiten möglich. Die Pausen nach dem Training sind bei vielen Hunden ausgedehnt und so vergeht auch ein Regentag verhältnismäßig schnell.

Ballspiele mit dem Hund

Speziell kleine Hunde oder Welpen sind an Regentagen in der Wohnung mit Ballspielen zu begeistern. Spezielle Futterbälle lassen sich mit Leckerchen bestücken und schnüffelnd rennt der kleine Vierveiner hinter dem rollenden Ball, den er mit der Nase bewegt hinterher. Ein Spaß, der Hund und Halter erfreut.

Für den Halter bietet sich dadurch die Gelegenheit schöne Fotos von seinem Hund zu machen, der vor lauter Spaß, manchmal seine Umgebung vergisst.

Diese Rassen könnten dich auch interessieren:

  • Plummer-Terrier Der Plummer-Terrier ist charmant, fröhlich, unerschrocken und robust – ein Hund, den man zum Selbstbewusstsein nicht erst ermuntern muss. In der Familie ist er ein gelehriger, liebenswürdiger und ausdauernder Begleiter, der mit Charme, Raffinesse und Beharrlichkeit versucht, seinen Kopf...

  • Shiloh Shepherd Der Shiloh Shepard ist eine echte amerikanische Rasse und In den USA inzwischen auch als eigene Rasse anerkannt. Bei der Zucht wird besonders auf die Größe, das Wesen und gesunde Hüften geachtet. Der Rasseklub veranstaltet Wesensprüfungen und stellt Zertifikate für solche Hunde aus, die weder...

  • Pekingese Der Pekinese ist ein Intelligenter, selbstbewusster und eigensinniger Hund, wachsam und mutig, aber auch anhänglich und verschmust, schenkt jedoch seine Zuneigung nicht jedem. Keineswegs passt immer das Klischee vom trägen, verweichlichten Schoßhund. Der Pekingese ist durchaus ein guter Wachhund,...

  • Griffon Belge Unter Griffon Bruxellois führt der FCI drei (Nr.80, 81, 82, Gr.9, Sek.3) sehr ähnliche belgische Hunderassen. Die Größe ist bei allen gleich, bis 28 cm, ebenso das Gewicht von bis zu 6 kg. Neben dem Petit Brabançon, (Brabancon, Brabanter Griffon) und dem Griffon Belge...

Lesetipp:

Menschen und Hunde im Zeichen der Zwillinge

Neugieriger Götterbote Der göttliche Bote Merkur, Schutzherr oder – wie der Astrologe sagt – Herrscher des Tierkreiszeichens Zwillinge hat es immer eilig. Daher wurde er auch mit Flügelantrieb an Helm und Fersen ausgestattet – so kann er im Sauseschritt von einem Platz zum nächsten gelangen,...

Hunde auf der Rolltreppe

Rolltreppen sind für Hunde eine oft unterschätzte Gefahr zur Beförderung. Zwar vereinfachen Rolltreppen uns den Alltag und bringen uns schnell von einem Stockwerk in das andere, aber Stürze von Senioren und Kleinkindern, eingeklemmte Kleidungsstücke sowie...

Haustierverfügung oder Testament: Was passiert mit meinem Tier?

Damit dein Haustier gut versorgt ist, falls dir etwas passiert, gilt es einige rechtliche Punkte zu beachten. Auch wenn es schwer fällt, lohnt es sich frühzeitig darüber nachzudenken und Vorkehrungen zu treffen. Stößt dir etwas zu und es gibt niemanden, der deinen...

Was tun wenn Hund überhitzt - Hitzefalle Auto

Im Sommer passiert es immer wieder, dass ein Hund in einem abgestellten Auto überhitzt, wenn es warm ist. Nach wie vor sterben in Deutschland jedes Jahr Hunde, weil ihre Halter sie im Auto zurücklassen. Was tun wenn ein Hund im Auto überhitzt? Wir geben Tipps zum richtigen...