Mein Hund soll bei mir bleiben und nicht davonlaufen!

Mein Hund soll bei mir bleiben und nicht davonlaufen!

Hundewelpen haben noch immer denselben Trieb in sich den auch Wolfskinder besitzen: den Kontakt zum Rudel ja nicht zu verlieren. Im Rudel muss der Welpe schauen, dass er immer in der Nähe von der Mutter und den anderen Rudeltieren ist, denn sonst hat er keine wirkliche Chance erwachsen zu werden.

Hundewelpen nicht immer an die Leine

Leider machen die meisten Hundebesitzer beim Zulegen eines Welpen den großen Fehler ihren neuen Hund immer an der Leine zu halten – vor lauter Angst, dass er davon laufen würde. Dadurch lernt der Hund aber, dass was sein Instinkt ihm sagt, scheinbar nicht stimmt, denn der Mensch läuft ja sowieso immer hinter ihm her. Es ist wichtig zu beachten, dass der Hund durch Erfahrung lernt. In dieser Situation lernt er, dass er seinen Menschen nicht beachten muss, da der Mensch auf ihn aufpasst. Man darf es ruhig zulassen, dass der Welpe einen hinterher rennt und lernt, dass er selber schauen muss in der Nähe seines Menschen zu bleiben.

Der Mensch nimmt dies so wahr als ob der Hund noch nicht bereit ist frei zu laufen. Daraus folgt man muss den Hund erziehen. Meistens artet dies aber in schreiende Rufe und Drohgebärden aus. Ganz klar sollte es aber für den Menschen sein, dass weder Mensch noch Tier mit Freude und Vertrauen auf solch gefährliches Verhalten reagiert. Mit freundlichem Hinkauern und liebevollen Rufen kann man beim Welpen viel mehr bewirken.

Auch wenn man den Welpen beim Spiel unterbrechen will und ihn dazu bringen einen zu folgen, sollte man den Welpen nur dann rufen, wenn er offensichtlich einem zuhört. Wenn man den Hund aber ruft während er wirklich mitten im Spiel ist, kann es sein, dass er uns gar nicht wahrnimmt oder wenn doch, er beruhigt weiterspielt da er weiß, dass man sich sowieso in der Nähe befindet. Ein Welpe der achtsam und auf seinen Menschen bezogen ist, bekommt schon Angst sein Herrchen oder Frauchen zu verlieren, wenn man sich auch nur ein Stückchen von ihm entfernt. Wenn er dann kommt, sollte man große Freude darüber zeigen.

Diese Rassen könnten dich auch interessieren:

  • Chinook Der Chinook ist eine sehr sseltene Rasse. Seinen Namen hat er nach dem Lieblingshund seines Züchters Walden. Der Chinook gleicht einem typischen Spitz - wie ein richtiger Schlittenhund stets arbeitswillig. Er hat ein starkes, selbstbewußtes Naturell und braucht als Welpe eine feste Hand, damit...

  • Montenegrinischer Gebirgslaufhund Der Jugoslawische Gebirgslaufhund (jetzt Montenegrinische Gebirgslaufhund)stammt aus der Planina. Der auffällig gefärbte und gutmütige Jugoslawische Gebirgslaufhund ist inzwischen in seiner Heimat selten geworden. Diese Rasse jagt im Bergland einzeln oder in der Meute. Das dicke, derbe...

  • Deutscher Schäferhund Brauner langhaariger Schlag Der Deutsche Schäferhund ist vom Wesen her ausgeglichen, selbstsicher, treu, anhänglich, klug und wachsam. Er wird als Hund der Superlative bezeichnet, was Intelligenz, Führigkeit, Arbeitsbereitschaft und körperliche Gewandtheit anbelangt. Daher ist er nicht nur für...

  • Galgo Espanol Der Spanische Windhund (Galgo Español) ist im Allgemeinen ruhig und zurückhaltend, wenn er Zutrauen gefasst hat, aber sehr anhänglich und auf seine Bezugspersonen fixiert. Dem Galgo sind Aggressionen fremd, bei Bedrohungen reagiert der Hund in der Regel mit Flucht. Er ist...

Lesetipp:

Erziehung beim Welpen

Einige Probleme, die man schon beim Welpen stoppen kann, sind: Betteln Stehlen Kläffen Kotfressen Anspringen Jogger/Radfahrer, etc. verfolgen Knabbern Was kann man gegen diese Unarten tun? Betteln Alle Mitglieder der Familie müssen in diesem Fall wirklich zusammenhalten...

Finanztipp: Günstige Hundehaftpflicht nicht immer beste Wahl

Der günstigeste Preis für eine Hundehaftpflicht in Deutschland ist nicht immer die beste Wahl. Bei der Versicherung für den Hund ist die Deckungssumme entscheidend. Das gemeinnützige Verbraucherportal Finanztip rät Hundebesitzern, eine Summe von...

Welche Hundebox fürs Auto?

Wer seinen Hund im Auto mitnimmt, sollte darauf achten, dass die Fahrt für alle sicher abläuft. Mit einer Hundebox im Auto schafft man als Hundehalter gute Voraussetzungen, dass bei einer Vollbremsung oder Unfall möglichst wenig passiert. Was viele Autofahrer nicht wissen:...

Hundeleinen Ratgeber

In der Stadt, beim Suchspiel, beim Spazieren übers Feld oder beim Wandern durch den Wald: Unterschiedliche Situationen mit Hund erfordern unterschiedliche Hundeleinen. Und dazu kommt noch der jeweilige Geschmack des Herrchens oder Frauchens, denn das Angebot ist vielfältiger denn je....