Podengo Portugueso Pequeno

Kleiner Portugiesischer Laufhund
Podengo Portugueso Pequeno, Kleiner Portugiesischer Laufhund
  • Ursprungsland: Portugal
  • Größe: 20 - 31 cm Widerristhöhe (Kleine Hunderasse)
  • Gewicht: 4 - 6 kg
  • Alter 12 - 14 Jahre
  • Fell: gelb, loh, schwarz
  • Verwendung heute: Begleithund, Rattenjagd
  • früher: Rattenjagd, Wildaufscheuchen
  • FCI-Standard: 94
  • FCI-Gruppe: 5 - Spitze und Hunde vom Urtyp
  • FCI-Sektion: 7

Podengo Portugueso Pequeno Rassengeschichte

Der Podengo Português gehört zur Gruppe der windhundähnlichen mediterranen Jagdhunde, die in verschiedenen Rassen bzw. Lokalschlägen auf der gesamten Iberischen Halbinsel, im Mittelmeerraum und auf den Kanarischen Inseln zu finden ist. Im Gegensatz zur spanischen Schreibweise "Podenco" lautet die im Portugiesischen und Galicischen verwendete Schreibweise Podengo. Der Podengo Português war ursprünglich eine in zahlreichen Größen und Fellvarianten vorkommende Landrasse, die vor allem im Norden und Osten Portugals verbreitet war. Erst 1933 wurde damit begonnen, die vorhandene Population systematisch zu erfassen und in den heute noch üblichen sechs Varietäten zu klassifizieren. Seit 1954 besteht der offizielle Rassestandard für den Podengo Português.
Der Podengo Português wird in drei Größen gezüchtet, die es jeweils als rauhaarige und als kurzhaarige Varietät gibt. Die Farben sind gelb, falbfarben (in allen Schattierungen von hell bis sehr dunkel) und schwarz (verdünnt oder ausgewaschen), einfarbig mit oder ohne weiße Abzeichen oder weiß mit Abzeichen.

Podengo Portugueso Pequeno Rassebeschreibung

Wie die spanischen Podencos, so wird auch der Podengo Português hauptsächlich zur Jagd auf Wildkaninchen verwendet. Die Hunde stöbern die Kaninchen im dichten Gestüpp auf und treiben sie hervor, so dass die Jäger sie mit dem Gewehr erlegen können. Der kleine Podengo Português arbeitet bei der Jagd teilweise auch im Kaninchenbau, vergleichbar einem Terrier. Der Podengo Portuguesco Pequeno ist als Hausgenosse gut geeignet, verträgt sich mit Kindern und anderen Hunden. Obwohl er klein ist braucht er viel Bewegung.

In Portugal findet jedes Jahr im Frühsommer eine spezielle Zuchtschau (Monográfica) für die Rasse statt, die vom Clube do Podengo Português organisiert wird. Diese Veranstaltung wird auch von Podengo-Besitzern und Züchtern aus aller Welt besucht. Neben den im portugiesischen Zuchtbuch erfassten und auf Ausstellungen gezeigten Hunden gibt es in den ländlichen Regionen Portugals jedoch immer noch große, nicht registrierte Populationen.

Wesensmerkmale der Hunderasse Podengo Portugueso Pequeno

Der Podengo Portugueso Pequeno

  • ist ein Familienhund
  • ist für die Wohnung geeignet
  • braucht mittlere Fellpflege
  • ist leichtführig
  • braucht Auslauf
  • ist ein guter Wachhund

Diese Rassen könnten dich auch interessieren:

  • Affenpinscher Der Affenpinscher wurde ursprünglich als Rattler, für die Ratten- und Mäusejagd gezüchtet. Frühe Darstellungen, zum Beispiel von Albrecht Dürer, zeigen ein deutlich ähnliches Aussehen. Es gab den Affenpinscher früher in vielen Fell-Farben und...

  • Black and Tan Coonhound Coonhounde sind in den USA entwickelte Hunderassen. Ihr Haupteinsatzgebiet ist die Jagd auf den Waschbär (engl. Racoon oder kurz Coon). Die Hunde haben die Aufgabe, Waschbären aufzuspüren und spurlaut auf einen Baum zu jagen und sie dort zu verbellen. In manchen Gegenden gibt es sehr beliebte...

  • Chinesischer Schopfhund Hairless-Schlag Es gibt von diesem kleinen Hund (bis 33 cm) zwei Varianten: die eine Variante, der so genannte Powder Puff, besitzt Unterwolle und ein langes, schleierartiges Deckfell mit seidiger Haarstruktur. Die andere Variante, Hairless, besitzt Haare auf dem Kopf, Ohren, Rute und den Pfoten. Seine nackte...

  • Bichon/Yorkie Die reizvolle Neuzüchtung ist zäh und widerstandsfähig wie de Yorkshire-Terrier und zugleich wetterfest wie der Bichon. Der Bichon Yorkie ist ein lustiger, unabhängiger und temperamentvoller Hund. Er ist fähig, schnell etwas zu erlernen und ist daher leicht erziehbar. Zu seinen Stärken gehören...

Lesetipp:

Worauf bei der Wahl der Hundeschule achten?

Ein gutes Hundetraining in der Hundeschule ist Teil einer wirklich gesunden Erziehung des Hundes. Aber worauf ist bei der Wahl der Schule eigentlich zu achten? Welche Qualifikationen muss ein Trainer vorweisen? Und welche Gruppengröße ist angemessen? Die Zahl der Hundeschulen ist...

Endlich Urlaub!

Hoffentlich wird´s wieder ein Supersommer - mit viel Sonne, Hitze, Badewetter - gut, dass bald die Urlaubszeit kommt! Und damit endlich auch die Zeit, sich ausgiebig mit dem vierbeinigen Hausgenossen zu beschäftigen. Da freuen sich Mensch wie Hund gleichermaßen. Neun von zehn...