Schwimmwesten für Hunde

Schwimmwesten für Hunde

Für die meisten Hunde ist Gassi gehen auf die Dauer zu wenig. Wasserarbeit kann eine sinnvolle Beschäftigung sein und Ihrem Hund viel Spaß machen. Grundgehorsam ist allerdings eine wichtige Voraussetzung.

Wassersport für Hunde

Jede Hunderasse ist mit Begeisterung dabei. Als besonders prädestiniert gelten Landseer und Neufundländer.

Als Erstes sollte der Hund vom Tierarzt untersucht werden, ob er für die Wasserarbeit geeignet ist. Danach ist es wichtig, dass Sie die Hundehalterhaftpflicht darüber informieren, dass Ihr Hund in der Wasserarbeit ausgebildet wird. Meistens wird dies kostenfrei in die Police der Hundehaftpflicht mit aufgenommen.

Apportieren kleinerer Gegenstände, Training der Kondition, Herausspringen aus Booten und das Tauchen sind Inhalte der Wasserarbeit.

Spezielle Schwimmwesten für Hunde

Wichtig ist, dass der Hund vor dem Training kein Futter erhält. Wenn Sie Ihren Hund fürs Wasser begeistern wollen, haben Sie Geduld und schubsen sie ihn nie gegen seinen Willen ins Wasser. Um Ihrem Tier größtmögliche Sicherheit zukommen zu lassen, haben spezielle Hersteller besondere Schwimmwesten für Hunde entwickelt.

Um Hunden beim Wassersport wie Fischen oder Segeln die gleiche Sicherheit zu geben wie dem Menschen, sollte an dieser Stelle nicht gespart werden.

Genannt sei in an diesem Platz die Firma Ruffwear, die eine Schwimmweste mit wichtigen Eigenschaften entwickelt hat: Ergonomischer Schnitt, abriebfestes Material, gute Körperanpassung, sicherer 3-Punkt Verschluss, reflektierendes Material und einem Handgriff zum Anheben des Hundes.#

Quelle: Clickvers

Diese Rassen könnten dich auch interessieren:

  • Basset Artésien-Normand Der Basset artésien normand ist dei am weitesten verbreitete französische Basset-Rasse. Er wird als eifriger Jäger geschätzt und ist sehr robust. Wie alle Bassets ist er ein Hund zur Jagd auf Niederwild. Durch seine kurzen Läufe sind Dickichte für ihn kein Problem. Er jagt mit "Spurlaut",...

  • Deerhound Der Deerhound ist ein guter Begleithund, weniger schnell als der Greyhound, aber stärker und widerstandsfähiger. Als Sporthund läuft er beim Hunderennen, zum Beispiel beim Coursing. Der Deerhound ist ein großer bis sehr großer (76 cm) eleganter Windhund mit dichtem zotteligem aber...

  • Riesenschnauzer Der Riesenschnauzer gehört zu den anerkannten Gebrauchshunderassen. Durch seine angeborene Belastbarkeit und Selbstsicherheit eignet er sich bestens zum Begleit-, Sport-, Gebrauchs- und Diensthund. Das Zitat "Harte Schale weicher Kern" trifft auf das Wesen des Riesen haargenau zu. Der Hund ist...

  • Welsh Corgi Pembroke Corgis sind intelligent, wachsam, lebhaft, robust und ausdauernd. Normalerweise haben sie wenig Jagdtrieb, ihr Treibinstinkt ist aber immer noch mehr oder weniger ausgeprägt vorhanden. Sie sind vielseitig und sehr anpassungsfähig. Sie fühlen sich sowohl bei Familien mit Kindern wie...

Lesetipp im Hundemagazin:

St. Martinsfest tierfreundlich gestalten

Das St. Martinsfest wird um den 11. November in ganz Deutschland gefeiert. Mit dieser Festlichkeit soll an den Heiligen Martin von Tours erinnert werden, der im vierten Jahrhundert einem frierenden Bettler die Hälfte seines Mantels überließ und ihn so vor dem sicheren Tod...

Würmer beim Hund

Ein Wurmbefall gehört zu den häufigsten Parasitosen bei Hunden. Die Vierbeiner sind zwar nie vollständig frei von Würmern, aber wenn sich die Würmer stark vermehren, kann dein Hund krank werden. Durch einen hochgradigen Wurmbefall kann der Tod des Hundes eintreten....

Deutschland: Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht für Hunde geplant

Wie aus dem Koalitionsvertrag von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP ("Ampel") hervorgeht, plant die künftige Bundesregierung die Einführung einer bundesweiten Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht (K&R) von Hunden in Deutschland. Wie diese umgesetzt werden soll, geht...

Hunde sind schlauer als Babies

Ein führender Hundeforscher sieht Hunde auf einem Intelligenzniveau mit zweijährigen Kindern. Unsere besten Freunde können mehr als 150 Wörter verstehen und vorsätzlich andere Hunde oder Menschen betrügen. Dies berichtet Stanley Coren, Psychologe und führender...