Epagneul Breton

Bretonen-Spaniel, Brittany-Spaniel
Epagneul Breton, Bretonen-Spaniel, Brittany-Spaniel
  • Ursprungsland: Frankreich
  • Größe: 46 - 52 cm Widerristhöhe (Mittelgroße Hunderasse)
  • Gewicht: 13 - 15 kg
  • Alter 13 - 14 Jahre
  • Fell: leber/weiß, dreifarbig, schwarz/weiß
  • Verwendung heute: Apportier- und Begleithund
  • früher: Appoertierhund
  • FCI-Standard: 95
  • FCI-Gruppe: 7 - Vorstehhunde
  • FCI-Sektion: 1.2

Epagneul Breton Rassengeschichte

Epagneul Breton Rassebeschreibung

Wesensmerkmale der Hunderasse Epagneul Breton

Der Epagneul Breton

  • ist ein Familienhund
  • ist für die Wohnung geeignet
  • braucht mittlere Fellpflege
  • ist leichtführig
  • braucht viel Auslauf

Lesetipp:

Tiermesse TIERisch gut in Karlsruhe

Viel los war letztes Wochenende auf der Tiermesse TIERisch gut in Karlsuhe. Rund 40.000 Besucher und mehr als 10.000 Hunde kamen an den beiden Messetagen zur TIERisch gut in den Karlsruher Messehallen. Die Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH freute sich,...

Homöopathie für Hunde

Homöopathie für Hunde kann je nach Diagnose und Krankheitsbild als alleinige Therapie oder auch gemeinsam mit anderen Methoden angewendet werden um Vierbeinern zu helfen. Homöopathie wird nicht nur beim Menschen unterstützend angewendet, sondern kann auch im...