Chinesischer Schopfhund Powderpuff-Schlag Hunderassen Foto 41233

Chinesischer Schopfhund Powderpuff-Schlag Astrata Adlige Jangoljatko
Astrata Adlige Jangoljatko ( Foto eingeschickt von: Anna Aptekar )

Linktipp: Sieh dir hier mehr über den Chinesischer Schopfhund Powderpuff-Schlag Rassehund an:

  Chinesischer Schopfhund Powderpuff-Schlag Foto bewerten:

Chinesischer Schopfhund Powderpuff-Schlag Fakten

Es gibt von diesem kleinen Hund (bis 33 cm) zwei Varianten: die eine Variante, der so genannte Powder Puff, besitzt Unterwolle und ein langes, schleierartiges Deckfell mit seidiger Haarstruktur. Die andere Variante, Hairless, besitzt Haare auf dem Kopf, Ohren, Rute und den Pfoten. Seine nackte Haut fühlt sich sehr glatt, weich und warm an. Alle Farben und Farbkombinationen sind zugestanden, obwohl etwas dunklere Haut bevorzugt wird. Die... mehr lesen

Der Chinesischer Schopfhund Powderpuff-Schlag ist ein Familienhund und für die Wohnung geeignet. Die Aufwand für die Fellpflege ist gering. Der Hund braucht normalen Auslauf.


Thema Hundefotografie


Lesetipp:

Eskimohunde

Die arktischen Hunde der Eskimos haben sich über die Jahrhunderte unter härtesten Bedingungen herauskristallisiert. Man nimmt an, dass sie mit den Eskimos vom östlichsten Teil Sibiriens über die Beringstrasse, Alaska, usw. bis nach Grönland gezogen sind. Ohne diesen...

Hunde in öffentlichen Verkehrsmitteln

Sich mit einem Hund im öffentlichen Verkehr bewegen – ob mit Bus, Bahn, U-Bahn oder Straßenbahn, das ist mitunter nicht immer ganz leicht. Auch wer mit seinem Hund in der Stadt wohnt und kein Auto besitzt oder im Sinne des Umweltschutzes darauf verzichten möchte, muss mit...

Demodex Milben beim Hund - Wie behandeln?

Milben sind ganz kleinen Lebewesen, die Hunden massives Unbehagen bereiten. Die Milbe Demodex canis kann äußerst unangenehm beim Hund werden, während Grasmilben oder auch Ohrmilben noch zu den vergleichsweise harmloseren Vertretern dieser Spinnentiere zählen....

Hundefutter im Urlaub

Den Vierbeiner mit in den Urlaub zu nehmen, ist für die meisten Hundebesitzer ganz normal. Meist sind die Tiere Familienmitglieder, ohne die im Urlaub keiner so richtig glücklich würde. Einen Urlaub mit Hund zu unternehmen, bedeutet aber auch, dass einiges an Vorbereitung...