Himalaja-Schäferhund

Himalayan Sheepdog, Bhotia, Banjara
Himalaja-Schäferhund, Himalayan Sheepdog, Bhotia, Banjara
  • Ursprungsland: Indien
  • Größe: 51 - 66 cm Widerristhöhe
  • Gewicht: 23 - 41 kg
  • Alter 10 - 11 Jahre
  • Fell: viele Farben
  • Verwendung heute: Hütehund
  • früher: Hüter und Beschützer der Herden

Himalaja-Schäferhund Rassengeschichte

Es wird angenommen das diese sehr alte Rasse nah verwandt mit den Vorläufern der großen Berghunde ist, die sich von Nordindien aus über Zentralasien in die Türkei und dann nach Europa ausgebreitet haben.

Himalaja-Schäferhund Rassebeschreibung

Der Himalaja_Schäferhund lässt sich nicht wirklich als eigene Rasse bestimmen uns ist als solche auch nicht anerkannt. Der Kynologe Professor Panwar von der Universität Lucknow meint, daß der indische Banjara und Bhotia im Grunde eine Rasse bilden, die unter dem Namen Himalayan Sheepdog zusammengefaßt wird. Der Hund ist ein echter Hirtenhund ein tüchtiger und mutiger Beschützer und Hüter der Herden.

Wesensmerkmale der Hunderasse Himalaja-Schäferhund

Der Himalaja-Schäferhund

  • braucht mittlere Fellpflege
  • braucht Auslauf
  • ist ein guter Wachhund

Legende der Wesensmerkmale

Diese Rassen könnten dich auch interessieren:

  • Grönlandhund Der Grönlandhund ist dem Eskimohund ähnlich, nicht so schwer aber oft ein wenig größer. Er gibt sich zwar reserviert und unabhängig, kann aber sehr anhänglich werden. In Norwegen und Schweden ist er als Wandergefährte beliebt geworden.Der über 60 cm große Schlittenhund hat ein doppeltes...

  • Chesapeake Bay Retriever Der Chesapeake Bay Retriever wurde für die Wasserjagd gezüchtet. Dabei muss er nicht einfach nur durchs Wasser schwimmen und den Vogel oder andere Jagdbeute apportieren. Er muss sich auch durchs Eis brechen, sowie langes Schwimmen in kaltem Wasser aushalten, ja, manchmal sollte er auch nach der...

  • Deutscher Schäferhund Der Deutsche Schäferhund ist vom Wesen her ausgeglichen, selbstsicher, treu, anhänglich, klug und wachsam. Er wird als Hund der Superlative bezeichnet, was Intelligenz, Führigkeit, Arbeitsbereitschaft und körperliche Gewandtheit anbelangt. Daher ist er nicht nur für...

  • Cairn-Terrier Der Cairn Terrier ist ein kleiner, etwa 28 - 32 cm großer und 7,5 kg - 10 kg schwerer Terrier. Das „doppelte“ Fell ist witterungsangepasst: üppiges, harsches aber nicht drahtiges Deckhaar mit dichter Unterwolle in den Farben cremefarben, weizenfarben, grau oder fast schwarz/dunkelgestromt (ab dem...

Lesetipp:

Internationale Hundeausstellungen in Deutschland

In Deutschland finden dieses Jahr folgende internationale Hundeausstellungen statt. Hundeausstellungen 2019 Offenburg am 9. und 10. März 2019 Chemnitz am 13. und 14. April 2019 Dortmund am 17. und 19. Mai 2019 Neumünster am 25. und 26. Mai 2019 Erfurt am 1. und 2. Juni...

Homöopathie bei Atemwegserkrankungen

Die "sanfte Medizin", Homöopathie, versucht den tierischen Patienten zu reharmonisieren bzw. wieder in Balance zu bringen. Die Symptome sollten nicht unterdrückt werden sondern "Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt";. Die homöopathischen Mittel werden in hohen...